Ergänzungsfuttermittel


Magen und Darm Ergänzungsfuttermittel für Katzen

Es gibt eine Vielzahl von Ergänzungsfuttermitteln, die zur Unterstützung der Gesundheit des Magen-Darm-Trakts bei Katzen angeboten werden. Dazu gehören:

Probiotika: Diese enthalten lebende Mikroorganismen, die die Darmflora unterstützen und die Gesundheit des Verdauungssystems fördern können.

Enzyme: Enzyme können bei der Verdauung von Nahrungsmitteln helfen und können besonders bei Katzen mit Verdauungsproblemen hilfreich sein.

Präbiotika: Präbiotika sind Nahrungsmittelbestandteile, die von bestimmten Mikroorganismen im Darm verstoffwechselt werden und die Darmgesundheit unterstützen können.

Beruhigende Kräuter: Kräuter wie Kamille, Melisse und Fenchel können die Gesundheit des Magen-Darm-Trakts unterstützen und die Symptome von Stress und Angst lindern.

Es ist wichtig, dass Sie immer vor der Verwendung von Ergänzungsfuttermitteln mit Ihrem Tierarzt sprechen, um sicherzustellen, dass sie für Ihre Katze geeignet sind und um mögliche Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten oder Nahrungsmitteln auszuschließen.