Übergewicht


Übergewicht bei Hunden

Übergewicht bei Hunden kann zu einer Reihe von gesundheitlichen Problemen führen, wie zum Beispiel:

  • Erhöhtes Risiko von Diabetes
  • Erhöhtes Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  • Gelenkprobleme und Arthritis
  • Atembeschwerden
  • Verminderte Lebenserwartung

Um das Übergewicht Ihres Hundes zu verringern, gibt es einige Schritte, die Sie unternehmen können:

  • Stellen Sie sicher, dass Ihr Hund ausgewogen und auf seine Bedürfnisse abgestimmtes Futter erhält.
  • Bieten Sie Ihrem Hund regelmäßige Bewegung und Auslastung.
  • Vermeiden Sie das Füttern von Leckerlis und anderen Snacks, die viele Kalorien enthalten.
  • Wiegen Sie Ihren Hund regelmäßig, um sicherzustellen, dass er auf dem richtigen Körpergewicht bleibt.

Wenn Sie besorgt sind, dass Ihr Hund übergewichtig ist oder wenn Sie Unterstützung bei der Gewichtsreduktion Ihres Hundes benötigen, wenden Sie sich an Ihren Tierarzt für weitere Beratung.
Der Tierarzt kann Ihnen Tipps geben, wie Sie das Gewicht Ihres Hundes sicher und gesund reduzieren können.