Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Equistro Elytaan

×
  • Equistro Elytaan
Diät-Ergänzungsfuttermittel für Pferde zum Ausgleich von Elektrolytverlusten bei übermäßigem Schwitzen als Folge intensiver körperlicher Anstrengung während Tra ... Mehr >>
37,90 €/1 Liter
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Produktvariante
Preis
Menge
 
1 L Equistro Elytaan
Art.-Nr.: 002314
37,90 €/1 Liter
ab 2 Stück = 2% Rabatt
37,14 €* / Stück
37,14 €/1 Liter
ab 3 Stück = 3% Rabatt
36,77 €* / Stück
36,77 €/1 Liter
ab 4 Stück = 5% Rabatt
36,01 €* / Stück
36,01 €/1 Liter

 
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Equistro Elytaan Pferd

Diät-Ergänzungsfuttermittel für Pferde zum Ausgleich von Elektrolytverlusten bei übermäßigem Schwitzen.

Hohe körperliche Belastungen des Pferdes wie Training und Wettkampf, die mit starkem Schwitzen verbunden sind, führen zu Verlusten von Mineralsalzen (Elektrolyten), Vitaminen und anderen leistungsnotwendigen Nährstoffen wie Aminosäuren.

Equistro Elytaan enthält diese Nährstoffe in der neuen Equistro Bio-Efficient Formulierung, die deren hohe Bioverfügbarkeit, damit eine schnelle Versorgung des Pferdes sowie beste Akzeptanz des Produktes sicherstellt.
Damit wird eine schnelle Regeneration und Stabilisierung des Leistungspotentials gewährleistet.

Equistro Elytaan kann zur täglichen Zusatzversorgung mit Mineralstoffen und stoffwechselfördernden, aufbauenden Vitaminen und essentiellen Aminosäuren eingesetzt werden.

Nach Erkrankungen, in Wettkampfpausen, nach Wettkämpfen, als Erstversorgung bei Stuten nach einer Geburt oder auch kurz vor Transporten und anderen körperlichen Anstrengungen kann Equistro Elytaan helfen, die Erholungsphase zu verkürzen, das Leistungspotenzial zu regenerieren oder bei hohem Bedarf direkt verfügbare Reserven zu haben.

Equistro Elytaan ist in seinem Mineralgehalt zwar den über Schweiß verlorengehenden Elektrolyten angepasst, kann diese jedoch nicht voll ersetzen.
Dieses gilt für Na und Cl im Besonderen.

Wegen seiner flüssigen Form und dem relativ kleinen Rationsvolumen von 10 - 40 ml / Tier jedoch eignet sich Equistro Elytaan sowohl zur Verabreichung über Futter und Trinkwasser als auch zur direkten Eingabe über eine Maulspritze.

Mit Equistro Elytaan können Tiere als erste Maßnahme direkt oral versorgt werden, die zunächst nicht trinken wollen (z. B. wegen einer isoosmotischen Dehydratation) oder die noch keine großen Flüssigkeitsmengen aufnehmen sollen, weil ein weiterer Wettkampf bevorsteht.

Eine weitere, vollständige Versorgung kann, falls nötig, im Anschluss an diese Erstversorgung folgen.

Bei jeder Verabreichung von Equistro Elytaan, insbesondere aber bei regelmäßiger Zugabe zur Ration, bewirken die neben den Mengenelementen enthaltenen Nährstoffe durch ihre Enzymunterstützung und ihren Einfluss auf den Energiestoffwechsel (Pantothensäure, Nicotinsäure, Mn) und / oder den Eiweißstoffwechsel (Pantothensäure, Nicotinsäure, Lysin, Methionin, Mn) eine Stabilisierung der Leistungsfähigkeit des Pferdes.


Produktvorteile Equistro Elytaan:

  • reich an Elektrolyten, hoch verfügbaren Spurenelementen (Ipaligo), B-Vitaminen und essentiellen Aminosäuren.
  • hilft den Elektrolytverlust durch starkes Schwitzen als Folge intensiver körperlicher Anstrengung während Training und Wettkampf auszugleichen und unterstützt die anschließende wichtige Erholungsphase.


Zusammensetzung Equistro Elytaan - Vetoquinol Pferd:

Saccharose 28,6%, Magnesiumchlorid 18,7%, Natriumchlorid 8,4%, Kaliumchlorid 2%, Calciumchlorid 1%.


Zusatzstoffe/kg:

Spurenelemente:
Zink (als Zinkchlorid, Monohydrat) (E6) 1 436 mg, Eisen (als Eisen(III)-chlorid, Hexahydrat) (E1) 254 mg, Kupfer (als Kupfer-(II)-chlorid, Dihydrat) (E4) 188 mg, Mangan (als Mangan(II)-chlorid, Tetrahydrat) (E5) 99 mg.

Aminosäuren:
DL-Methionin (3.1.1.) 1 067 mg, L-Lysin-
Monohydrochlorid (3.2.3.) 1 069 mg.

Vitamine:
Nicotinsäure (Niacin) 716 mg, Pantothensäure
(als Calcium-D-Pantothenat) 713 mg.

Aromastoffe:
Glycin 4 800 mg.


Analytische Bestandteile:
Feuchtigkeit 53%, Rohasche 17,5%, Chlorid 14%, Natrium 3,6%, Glucose 2,9%, Magnesium 2,1%, Kalium 1,2%, Rohprotein 0,9%, Rohfett 0,8%, Calcium 0,43%, Rohfaser 0,3%.


Fütterungsempfehlung Equistro Elytaan - Vetoquinol Pferd:

Pferde (500 kg)
20 - 40 ml pro Tag

Fohlen / Ponys
10 - 20 ml pro Tag

über 1 - 3 Tage


Mit dem Futter, Trinkwasser oder per Maulspritze geben.

Es sollte immer ausreichend frisches Wasser zur Verfügung stehen.

Es wird empfohlen vor dem Gebrauch oder einer längeren Gabe den Rat eines Tierarztes einzuholen.

Aufgrund der gesetzlich festgelegten Höchstmengen an Spurenelementen sollte dieses Ergänzungsfuttermittel nicht über 800 ml/g/Pferd (500 kg KGW)/Tag verabreicht werden.


Mineralstoffe und Elektrolyte beim Pferd

Etwa 4 % der Körpersubstanz sind Mineralstoffe, wobei die "großen 7", die Mengenelemente Ca, P, Mg, Na, K, Cl und S mengenmäßig weit über den mehr als 30 Spurenelementen stehen.
Einige dieser Mineralstoffe erfüllen Aufgaben in fester Form als Vorrats- oder Füllstoffe, z. B. im Knochen, wie Ca, P und Mg.
In wässriger Lösung von Körperflüssigkeiten, innerhalb der Zellen und im extrazellulären Raum, erfüllen gelöste Mineralstoffe als Ionen durch ihre positive oder negative Ladung ihre Hauptaufgabe als Aktivatoren von allen Vorgängen des Lebens.

Diese Elektrolyte erhalten in einem eingespielten Gefüge das elektrolytische Spannungsverhältnis zwischen dem Zellinnern und den Zwischenräumen und ermöglichen das Einschleusen von Nährstoffen durch Membranen in die Zelle ebenso wie den Abtransport von Verbrauchtem aus der Zelle (z. B. über die Natrium-Kalium-Pumpe).

Elektrolyte erhalten den osmotischen Druck, das Säure-Basen-Gleichgewicht, sie ermöglichen die Weiterleitung von Stoffen aller Art und von Botschaften von Zelle zu Zelle sowie die entsprechende Antwort auf Reize wie Muskelkontraktionen oder Freisetzung von Hormonen, Neuropeptiden, Nervenreizstoffen usw.
Einige Elektrolyte haben bei diesen Vorgängen umfassende Führungspositionen, wie Na, K, Cl und Ca, andere Stoffe erfüllen nur spezifische Aufgaben im Stoffwechsel.

Das System funktioniert nur bei Vorhandensein von genügend Wasser und genügend (Nachschub an) Elektrolyten, wobei bei gesunden Tieren kaum Entgleisungen vorkommen.
Krankheiten, die mit Elektrolytverlusten einhergehen, aber auch Futterrationen mit sehr hohem Energiegehalt oder natürliche Vorgänge, wie z. B. eine Geburt, können den Wärme- bzw. Wasser-Elektrolythaushalt stören.

Beim schweißaktiven Pferd kann es außerdem durch auferzwungene Belastungen wie Transport oder außergewöhnlich lange körperliche Belastungen zu extremen Wasser- und Mineralsalzverlusten kommen (s. auch EQUISTRO ELECTROLYT 7).
Dann sind Maßnahmen angebracht, die es dem Pferd ermöglichen, diese Verluste sofort teilweise auszugleichen, um die körpereigenen Steuermechanismen schneller wirksam werden zu lassen.
Den Stoffwechsel beeinflussende Vitamine und essentielle Aminosäuren können diesen Vorgang unterstützen.

http://www.equistro.org

ab 44,00 € * 14,67 €/1 kg
(38)
23,60 € * 11,80 €/1 kg
(1)
47,70 € * 59,63 €/1 kg
(17)
21,90 € * 8,11 €/100 ml
(328)
ab 1,30 € * 15,29 €/1 kg
(10)
ab 2,80 € * 7,00 €/1 kg
(3)
38,90 € * 3,89 €/100 ml
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

schreibt am
Geben es schon seid mehreren Jahren...Gute Erfahrung gemacht...
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten