Produktdetails anzeigen
Derbymed Ulcosan

Derbymed Ulcosan

Artikelnummer: 005604
Wird zur Prävention oder bei bereits bestehenden Magenschleimhautveränderungen (Gastritis) eingesetzt.
Wird zur Prävention oder bei bereits bestehenden Magenschleimhautveränderungen (Gastritis) eingesetzt.
ab 73,80 €
29,52 € / 1 kg
Menge 

Für dieses Produkt erhalten Sie 73 Bonuspunkte im Wert von 2,19 €

Stk
Artikel bewerten
Produktvariante
Preis
Lieferzeit
Menge
 
5 kg Derbymed Ulcosan
Art.Nr. 022303
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
123,90 € *
24,78 € / 1 kg
1 - 3 Werktage
2,5 kg Derbymed Ulcosan
Art.Nr. 005605
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
73,80 € *
29,52 € / 1 kg
1 - 3 Werktage
* inkl. MwSt. , Versandkostenfreie Lieferung
(Bewertung mit Name = Shopkunde, Bewertung anonym = nicht verifiziert)

Erfahrungen unserer Kunden mit Derbymed Ulcosan

Tut, was es soll
4 von 5 Steff, 04.12.2023
Tut, was es soll

Wurde gekauft, um die Magenschleimhaut unseres Oldies während einer längeren Schmerzmedikation zu schonen- das hat es wunderbar hinbekommen. Er hat ab dem ersten Tag deutlich mehr Appetit gezeigt und hat bis zum Absetzen der Schmerzpaste nicht einmal Magen angezeigt.
Unsere (kürzlich zugekaufte) Kopperin hat es aufgrund der positiven Bewertungen auch versuchsweise für einige Wochen bekommen, da tat sich leider nichts.
Sie hat aber auch eine extrem belastende Vorgeschichte und zeigte auch vor dem U. keine Magensymptome. Da hilft wohl nur Zeit und richtig ankommen.
Bei 2 Pferden geht das Produkt schon merklich ins Geld- das tun aber alle renommierten Magenzusätze, von daher..
Was es für uns wirklich zum Mittel der Wahl macht, ist die sehr gute Akzeptanz, kein Pulver, kein Anrühren, wird einfach aus der Futterkrippe oder dem Eimer gesammelt und verschwindet freiwillig komplett ohne Verblasen oder Verschmieren im Pferd.

5 von 5 Anke, 15.02.2020

Ulcusan hilft meinen Pony prima gegen ihre Magenbeschwerden

5 von 5 anonym, 24.01.2020

Nach Behandlung des magengeschwürs durch unsere Klinik füttere ich dass Produkt über die rekolvanzphase weiter.
Dieses Produkt frisst er ohne Probleme, bisher war es immer schwierig Zusätze in ihn rein zu bekommen.

5 von 5 Angelika, 21.06.2019

Hat nach einem Tag schon Wirkunk gezeigt.
Mein Wallach war Kopper,jahrelang, seid ich ihm Ulcosan gebe koppt er nicht mehr und hat auch schon zugenommen. Sehr zu empfehlen

5 von 5 Julia, 18.05.2018

Tolles Produkt! Gebe es meiner schnell gestressten, trotz 24h-Heufütterung magenempfindlichen, Stute nun schon das 3. Mal als Kur. Jedes Mal war nach 3-5 Tagen zu sehen, wie sie sich entspannt, weil der Magen nicht mehr zwickt. Sie stürzt sich diese ersten paar Tage auch immer auf ihr Futter mit dem Mittel, es scheint also richtig gut zu tun. Wenn diese Phase vorbei ist, bek