Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

allequin Sorbitox

×
  • allequin Sorbitox
Ergänzungsfuttermittel für Pferde zur Stoffwechselentlastung durch Cholerese und Absorptionskomplexe. Mehr >>
49,10 €/1 kg
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Produktvariante
Preis
Menge
 
3 kg allequin Sorbitox
Art.-Nr.: 022081
36,53 €/1 kg
ab 2 Stück = 2% Rabatt
107,41 €* / Stück
35,80 €/1 kg
ab 3 Stück = 3% Rabatt
106,32 €* / Stück
35,44 €/1 kg
ab 4 Stück = 5% Rabatt
104,12 €* / Stück
34,71 €/1 kg

1 kg allequin Sorbitox
Art.-Nr.: 022080
49,10 €/1 kg

 
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


allequin Sorbitex

Pferde nehmen mit der Nahrung zahlreiche Stoffe auf, die in der Leber an Gallenstoffe gebunden und über den Darm ausgeschieden werden müssen.
Bei unzureichender Ausscheidung reichern sie sich in der Leber und anderen Körpergeweben an und können zu gesundheitlichen Einschränkungen führen.
Dazu gehören insbesondere Toxine von Mikroorganismen (z. B. Mykotoxine von Schimmelpilzen), Umweltgifte (z.B. PCB) und Schwermetalle (z.B. Blei, Cadmium, Quecksilber) sowie Zwischen- und Endprodukte des eigenen Energie- und Eiweißstoffwechsels (z. B. Ammoniak, Harnsäure, Cholesterin, Bilirubin und Biliverdin).

Das Konzept der Schadstoffausleitung beruht auf der Anregung des Galleflusses einschließlich der darin gebundenen Schadstoffe durch pflanzliche Sekundärstoffe sowie der Unterbrechung des enterohepatischen Kreislaufs durch Adsorption und Ausscheidung der Gallensäurekomplexe mit dem Kot.

allequin Sorbitox entha¨lt Futterbestandteile, wie z. B. Gelbwurzel (Curcuma longa), Lo¨wenzahnwurzel (Taraxacum officinale) und Schafgarbe (Achillea millefolium), die den Gallefluss mit den darin gebundenen Schadstoffen anregen (Cholerese).
Adsorptionskomplexe wie Kaolinit-Tonminerale, Kieselgur und Zellwandbestandteile von Hefen binden Gallenstoffe und Toxine im Darm und bringen sie zur Ausscheidung.

Zusammensetzung allequin Sorbitox

Zuckerrübentrockenschnitzel, Hefen 12,3 %, Javanische Gelbwurz Pulver 8 %, Löwenzahn 5 %, Schafgarbenkraut 3 %, Rapsöl, Seealgenmehl (Ascophyllum Nodosum), Trockenalgen (Ulva sp., Solideria chordalis, Chlorella vulgaris). Weizenfrei

Zusatzstoffe je kg:
Bindemittel: Kaolinit-Tone (E 559) 140 000 mg, Bentonit (1m558i) 100 000 mg, Kieselgur (Diatomeenerde, gereinigt; E551c) 110 000 mg

Analytische Bestandteile:
Rohprotein 9,0 %, Rohfett 5,3 %, Rohfaser 8,6 %, Rohasche 36,1 %, Natrium 0,1 %

Fütterungsempfehlung allequin Sorbitox

  • Tagesmenge pro 600 kg Körpergewicht:  2 x 30 g (jeweils 1,5 Messlöffel) auf zwei Mahlzeiten verteilt unter das Futter mischen.
  • maximale Tagesmenge pro 600 kg: 1,6 kg
  • Die gleichzeitige orale Verabreichung von Makroliden ist zu vermeiden.

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
Sein Sie der Erste, der dieses Produkt bewertet.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten