×
  • DermaOtic
DermaOtic - Dermatologischer Spezial-Ohrreiniger für Tiere. Mehr >>
156,40 €/1 Liter
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Produktvariante
Preis
Menge
125 ml DermaOtic
Art.-Nr.: 022052
156,40 €/1 Liter
ab 2 Stück = 1% Rabatt
19,35 €* / Stück
154,80 €/1 Liter
ab 3 Stück = 2% Rabatt
19,16 €* / Stück
153,28 €/1 Liter
ab 4 Stück = 3% Rabatt
18,97 €* / Stück
151,76 €/1 Liter

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


DermaOtic

DermaOtic - Dermatologischer Spezial-Ohrreiniger

DermaOtic ist ein besonders milder Spezial-Ohrreiniger zur effektiven Lösung von Ohrenschmalz und zur Therapie begleitenden Pflege von Entzündungen des äußeren Gehörgangs insbesondere bei Hunden, Katzen und Pferde.

DermaOtic löst Ohrenschmalz (Cerumen) besonders intensiv und mild.
Die reizarme Formulierung des Ohrreinigers bürgt für hohe Verträglichkeit, das Glycerin, Urea und essentielle Fettsäuren bilden einen Schutzfilm, unter dem sich die Innenauskleidung des Gehörgangs regenerieren kann.
Eine Kombination von Milchsäure und Salicylsäure schafft zudem ein Milieu im Ohr, das für unerwünschte Mikroorganismen unzuträglich ist.

Zusammensetzung DermaOtic

Milde und hypoallergene Reiniger-Grundlage mit Glycerin, Urea, essentiellen Fettsäuren, Milchsäure und Salicylsäure und ohne Duftstoffe.

Anwendungsempfehlung DermaOtic

  • Die Flasche vor Gebrauch gut schütteln.
  • Das Ohr so weit anheben, dass der äußere Gehörgang sichtbar wird.
  • Mit einem mit DermaOtic befeuchteten Watte-Pad oder weichen Tuch vorsichtig sichtbaren Schmutz und Ohrenschmalz vom Ohrlappen und aus dem äußeren Ohr entfernen.
  • Anschließend die Spitze der Flasche vorsichtig in den Gehörgang einführen.
  • Die Flasche leicht drücken bis je nach Größe des Gehörgangs etwa 1 – 2 ml DermaOtic in den Gehörgang gelangt sind.
  • Von Außen den Gehörgang am unteren Ohrgrund vorsichtig für einige Minuten massieren, damit DermaOtic Schmutz und überschüssigen Ohrenschmalz lösen kann.
  • Wenn im Ohr ein gurgelndes Geräusch zu hören ist, kann die Massage beendet werden.
  • Mit einem Watte-Pad im äußeren Gehörgang befindliche Flüssigkeit aufsaugen.
  • Meist wird das Tier nach Beendigung der Massage den Kopf heftig schütteln, um gelösten Schmutz loszuwerden.
  • Deshalb sollte die Reinigung in einer einfach zu reinigenden Umgebung oder im Freien stattfinden.
  • Nach dem Ausschütteln im äußeren Ohr verbliebenen Schmutz und Ohrenschmalz nochmals mit einem Watte-Pad aufnehmen.
  • Die Reinigung nach Anweisung des Tierarztes 1 – 3 Mal proWoche wiederholen.

Helfen Sie anderen Tierfreunden mit Ihrer Erfahrung mit DermaOtic

Einloggen, um eine Bewertung zu schreiben
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
Sein Sie der Erste, der dieses Produkt bewertet.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten