Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Ventrarctin

×
  • Ventrarctin
Traditionell angewendet als mild wirkendes Arzneimittel zur unterstützenden Behandlung unspezifischer Durchfälle und zur Unterstützung der Organfunktion des Mag ... Mehr >>
49,00 €/1 Liter
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Produktvariante
Preis
Menge
 
500 ml Ventrarctin
Art.-Nr.: 021067
28,60 €/1 Liter
ab 2 Stück = 2% Rabatt
14,02 €* / Stück
28,04 €/1 Liter
ab 3 Stück = 3% Rabatt
13,88 €* / Stück
27,76 €/1 Liter
ab 4 Stück = 5% Rabatt
13,59 €* / Stück
27,18 €/1 Liter

100 ml Ventrarctin
Art.-Nr.: 021066
49,00 €/1 Liter

 
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Ventrarctin

Traditionell angewendet als mild wirkendes Arzneimittel zur unterstützenden Behandlung unspezifischer Durchfälle und zur Unterstützung der Organfunktion des Magen-Darm-Trakts.

Lösung zum Eingeben für Pferde (Fohlen), Rinder (Kälber), Schafe (Lämmer), Ziegen (Lämmer), Schweine (Ferkel), Hunde (Welpen) und Hühnerküken.

Ventrarctin ist ein traditionelles Arzneimittel, das ausschließlich auf Grund langjähriger Anwendung für das Anwendungsgebiet registriert ist.

Der wässrige Fluidextrakt aus Kamillenblüten, Pfefferminzblättern und Schafgarbenkraut ist allgemein medizinisch gebräuchlich durch seine spasmolytische Wirkung auf den Magen-Darm-Trakt.
Neben der spasmolytischen Wirkung erhöht die orale Gabe von Pfefferminz – und Schafgarbenextrakt die Gallensekretion.
Alle drei Wirkbestandteile weisen leichte entzündungshemmende Eigenschaften auf.

Zusammensetzung Ventrarctin für Tiere:

100 g Lösung enthalten:
Wirkstoff:

Extrakt aus Kamillenblüten, Pfefferminzblättern, Schafgarbenkraut (1:1:1)
(1:22) Auszugsmittel: Wasser 100,0 g

Sonstige Bestandteile:
Sorbinsäure (Ph.Eur.), Gelatine, gereinigtes Wasser.

Fütterungsempfehlung Ventrarctin für Tiere:

Lösung zum Eingeben, unverdünnt oder mit etwas Flüssigkeit verabreichen.
Bei ruminierenden Wiederkäuern (Rind, Schaf, Ziege) ist auf eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr zu achten.

Unterstützende Behandlung unspezifischer Durchfälle

  • Kalb (mit ca. 60 kg Körpergewicht (KGW)):
    0,5 ml/kg/Tag, das entspr. 2-mal tgl. vor dem Tränken 15 ml Ventrarctin

  • Fohlen (mit ca. 60 – 180 kg KGW):
    0,75 ml/kg/Tag, das entspr. 3-mal tgl. 15 – 45 ml Ventrarctin

  • Lamm (mit ca. 15 kg KGW):
    3 ml/kg/Tag, das entspr. 3-mal tgl. 15 ml Ventrarctin

  • Ferkel (mit ca. 10 kg KGW):
    1 ml/kg/Tag, das entspr. 2-mal tgl. 5 ml Ventrarctin

  • Welpe (mit ca. 1 kg KGW):
    12 – 18 ml/kg/Tag, das entspr. zweistündlich 1 – 1,5 ml Ventrarctin unverdünnt.

  • Hühnerküken (mit ca. 200 g KGW/Tier und einer Trinkmenge von ca. 70 ml/Tier/Tag):
    21 ml/kg/Tag, das entspricht 30 ml Ventrarctin pro 1/2 L Tränkwasser oder Weichfutter.

 

Unterstützung der Organfunktion des Magen-Darm-Trakts

  • Pferd und Rind (mit ca. 450 kg KGW):
    0,2 – 0,3 ml/kg/Tag, das entspr. 3-mal tgl. 30 – 45 ml Ventrarctin unverdünnt

  • Schaf, Ziege, Schwein (mit ca. 100 kg KGW):
    0,45 – 0,6 ml/kg/Tag, das entspr. 3-mal tgl. 15 – 20 ml Ventrarctin unverdünnt oder mit etwas Flüssigkeit

  • Hund (mit ca. 7,5 – 45 kg KGW):
    1 ml/kg/Tag, das entspr. tgl. 7,5 – 45 ml Ventrarctin
    bei Bernhardinern und Neufundländern 60 ml Ventrarctin
    auf 3 Mahlzeiten verteilt.

 

Dauer der Anwendung

  • Die Behandlung ist bis zur Genesung fortzusetzen.
  • Bei fortdauernden Krankheitssymptomen sollte ein Tierarzt konsultiert werden.
ab 17,50 € * 233,33 €/1 kg
10% Rabatt
(178)
ab 3,10 € * 3,10 €/Stück
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
Sein Sie der Erste, der dieses Produkt bewertet.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten