NutriLabs Quattro Dolor Forte

×
  • NutriLabs Quattro Dolor Forte
Ergänzungsfuttermittel für Pferde mit traditionell verwendete Präparate zur Unterstützung der Rekonvaleszenz. Mehr >>
38,68 €/1 Liter
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Produktvariante
Preis
Menge
 
1L Quattro Dolor Forte
Art.-Nr.: 002438
38,68 €/1 Liter
ab 2 Stück = 2% Rabatt
37,91 €* / Stück
37,91 €/1 Liter
ab 3 Stück = 3% Rabatt
37,52 €* / Stück
37,52 €/1 Liter
ab 4 Stück = 5% Rabatt
36,74 €* / Stück
36,74 €/1 Liter

 
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Quattro Dolor Forte

NutriLabs Quattro Dolor Forte Ergänzungsfuttermittel für Pferde.

Einige Pflanzen mit potenten Inhaltsstoffen stehen heute auf der Dopingliste - dabei handelt es sich um traditionell verwendete Präparate zur Unterstützung der Rekonvaleszenz.

  • Teufelskralle -Harpagoside
  • Capsicum -Capsaicin
  • Ingwer- Gingerole (z.B. DMPB - DiMethoxyPhenylButen)
  • Yucca - Resveratrol, Stilbene

Quattro Dolor Absolut Doping ist eine 4er Kombination aus: Teufelskralle, Capsicum, Ingwer & Yucca.
Die ideale Ergänzungsfuttermittel für Freizeitpferde!


Anwendungsgebiete von Quattro Dolor:

  • Bewegungsapparat (bei sehr starken Belastungen)

Quattro Dolor fördert den Gelenkstoffwechsel.
Teufelskralle & Ingwer unterstützen eine Verbesserung des Bewegungsbildes und fördern den Stoffwechsel der Gelenke.
Quattro Dolor kann Pferden mit Beschwerden im Bewegungsapparat helfen wieder Freude an Bewegung zu finden.

Warnhinweis:
Die in Quattro-Dolor eingesetzten natürlichen Inhaltsstoffe gelten bei vielen pferdesportlichen Verbänden als Doping.
Wir empfehlen daher bei Sportpferden vor Turnieren bzw. Rennen dieses Produkt nicht einzusetzen.

Bei Sportpferden können Sie auf die Produkte: Mobifor basic und Glukosaminol equin zurückgreifen.

Zusammensetzung Quattro Dolor Forte - Nutri Labs Pferd:

Wasser, Methylsulfonylmethan (MSM), Teufelskralle, Artischockenblätter

Zusatzstoffe pro kg:
Sensorische Zusatzstoffe:
Mischung aus Aromastoffen 70 ml (Tinkturen aus Gelbwurz, Yucca, Ingwer und Capsicum), Pfefferminzöl.

Hauptbestandteile pro Liter:
Pflanzenextrakte: Gelbwurz 50.400mg, Yucca 10.000mg, Ingwer 5.300mg, Capsocum 4.000mg


Fütterungsempfehlung Quattro Dolor Forte - Nutri Labs Pferd:

Pferde, Ponies:
30 ml pro Tag

In den ersten 5-7 Tagen kann die Dosis verdoppelt werden.

Kann auch als Langzeitprodukt eingesetzt werden, dann beträgt die Erhaltungsdosis 25 ml für ein 500 kg Pferd.

(34)
37,66 € * 37,66 €/1 Liter
(8)
ab 3,08 € * 19,74 €/1 kg
(4)
99,00 € * 99,00 €/1 Liter
(27)
ab 6,94 € * 49,22 €/1 kg
(2)
ab 8,63 € * 86,30 €/1 Liter
(7)
59,34 € * 59,34 €/1 Liter
(65)
ab 17,62 € * 3,52 €/10 Tabletten
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Helfen Sie anderen Tierfreunden mit Ihrer Erfahrung mit NutriLabs Quattro Dolor Forte

Einloggen, um eine Bewertung zu schreiben
schreibt
Es wirkt bei meiner Arthrose und dem Hund tut es auch gut.
schreibt
nach 14 tägiger anwendung bei 19 jähriger stute ist das pferd super in form.wird täglich dressurmässig geritten.alles perfekt
schreibt
Tolles Produkt
schreibt
Bestes Mittel bei Athrose.

Mache im Frühjahr und Herbst eine Kur und seit dem keine Lahmheit mehr
schreibt
Habe es für meine Kaltblüter Stute gehabt und jetzt für meine 30jährige Haflingerstute. Es ist eine merkliche Verbesserung der Bewegung.
schreibt
Erstklassig funktioniert perfekt. Ich bin stolz.

Liebe Grüße eure Sunny Halitschkova.
schreibt
Meine alte Eselstute ist jetzt wieder beweglich
schreibt
spitze,nach drei Wochen war unser Kaltblüter beschwerdefrei
schreibt
scheint die Folgen der Arthrose tatsächlich zu lindern.
schreibt
Mein Pony lief anfang des Jahres nicht so gut und stolperte sehr oft,klar mit 29 Jahren und seiner Arthrose haben wir immer mal wieder auch etwas schlechtere Tage, aber er bekommt jetzt täglich 20 ml Dopping und ist total gut drauf.Er bekommt es mit der Abendmahlzeit und frißt es ohne Probleme, obwohl er sonst sehr mäkelig mit fressen ist und meistens lieber hungert als Medezin zu sich nimmt.
schreibt
Gebe es stets in der nasskalten Jahreszeit und das Lahmen (Arthrose) lässt nach. Mein Wallach ist 27 Jahre alt und während der Kur lebt er auf und spielt sogar wieder mit dem 7jährigen Kumpel.
schreibt
Ich füttere es seit vielen Wochen. Die Wirkung ist gut: das Pferd läuft wieder beschwerdefrei.
schreibt
Das Pferd bekommt es erst seit Kurzem. Da die Probleme doch erheblich sind, müssen wir abwarten, ob es überhaupt hilft. Angenommen wird es gut.
schreibt
Bin auch noch am testen und hoffe dass es meinem Spat-Pferd hilft.
schreibt
Bin noch in der Testphase und hoffe das es meinem Rentnerpferd hilft
schreibt
Hilft meinem Rentner wirklich
schreibt
Vieles ausprobiert, dieses wirkt! Hervorragend!
schreibt
Hilft meinem alten Pferd enorm mit seiner starken Arthrose zurecht zukommen, er ist seitdem ein entspannter und lahmfreier Senior und es hat null Nebenwirkungen, es war DIE Lösung für ihn.
schreibt
Das Produkt ist sehr gut verträglich und wird auch gerne von den Pferden aufgenommen. Mein Senior läuft deutlich besser damit, somit viel mehr Lebensqualität.
schreibt
ich verwende es für meinen 27 jährigen Wallach. er hat Arthrose. er läuft besser und er kann seine hinterhand wieder hoch geben. was vorher nicht möglich war. super zeug.:)
schreibt
Das Produkt ist sehr gut verträglich und wird auch gerne von den Pferden aufgenommen. Mein Senior läuft deutlich besser damit.
schreibt
Meine alte Stute hat Arthrose und ich konnte die Schmerzen sehen, die sie beim Reiten hatte. Seit gut einem Jahr gebe ich jetzt Quattro dolor und sie ist wesentlich lauffreudiger. Habe es kurzzeitig zwischendurch mal weggelassen - die Beschwerden waren wieder da. Meinem Pferd schmeckt es und es ist nahezu schmerzfrei - was will man mehr!
schreibt
Absolut TOP!!!
Meine Kaltblutstute hat an so ziemlich jeder Stelle am Hufgelenk schwere Arthrosen und eine extreme Hufknorpelverknöcherung. Vor einem Jahr sagte der Tierarzt noch man könne nichts mehr machen.
Mitlerweile läuft sie in Schritt und Trab lahmfrei - auch unter Belastung!
Der Galopp macht noch etwas Schwierigkeiten aber Gut Ding will Weile haben!
Ich kann es nur JEDEM absolut empfehlen.
Zusammen mit jeder Menge Auslauf ist diese Mittel praktisch mit Gold nicht aufzuwiegen!
schreibt
Ich gebe meinen Pferden seit Monaten Quattro dolor. Spitzen Mittel! Mein Haflinger ist damit nahezu lahmfrei und meine alte Stute ( über 30 Jahre) ist wesentlich beweglicher.Ich habe es mal 2 Wochen ohne probiert, bei beiden hat sich das Gangbild wieder extrem verschlechtert.Ich habe jetzt immer was auf Vorrat!
schreibt
Super Mittel! Habe ein Pferd mit Hufgelenkdarthrose! Kann das Mittel nur weiterempfehlen! Gutes Preis-Leistungsverhaeltnis! Scheint auch nicht ganz so schlecht zu schmecken, wird ohne Probleme vom Pferd gefressen! Auch die schnelle Lieferung von vetena ist spitze!
LG
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten