30x500 mg Porus One

Art.-Nr.: 023043
224,67 €/100 g Lieferzeit: 1-2 Tage
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Weitere Varianten von Porus One:
Produktvariante
Preis
Menge
Stickpack 30x500 mg
Art.-Nr.: 023043
224,67 €/100 g
ab 2 Stück = 2% Rabatt
33,02 €* / Stück
220,13 €/100 g
ab 6 Stück = 4% Rabatt
32,36 €* / Stück
215,73 €/100 g
ab 12 Stück = 6% Rabatt
31,68 €* / Stück
211,20 €/100 g
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Porus One

Porus One ist ein Produkt für die Nieren bei Katzen.

Porus One nimmt dabei die Vorstufen sogenannter urämischer Toxine, das sind Nierengifte, am Ort ihrer Entstehung im Darm auf und führt sie mit dem Kot ab.
Dabei werden alle Porus One-Kügelchen vollständig wieder ausgeschieden.
Porus One selbst wird dabei nicht verstoffwechselt und belastet daher den Stoffwechsel der Katze nicht.


Porus One enthält einen Inhaltsstoff, von dem bekannt ist, dass er die Vorstufen urämischer Toxine wie Indol und p-Kresol im Darm der Katze bindet.
Diese Vorstufen urämischer Toxine entstehen natürlicherweise durch Aufschluss von Proteinen und essentiellen Aminosäuren durch Darmbakterien direkt im Darm.

Nach ihrer Resorption werden die Vorstufen dann in der Leber in die eigentlichen urämischen Toxine wie Indoxylsulfat und para-Kresylsulfat umgewandelt, die dann über die Nieren ausgeschieden werden müssen.

Von urämischen Toxinen wie Indoxylsulfat und para-Kresylsulfat ist bekannt, dass sie die Nieren direkt schädigen können.
Durch die Bindung im Darm und anschließende Ausscheidung der Vorstufen über den Kot können daraus keine urämischen Toxine mehr gebildet werden.

Zusammensetzung Porus One:


100% Renaltec

Fütterungsempfehlung Porus One:

Die empfohlene Dosierung von Porus One ist 1 Stickpack (500 mg) pro Katze und Tag.

Den Stickpack am oberen Ende ganz einfach aufreißen, direkt über das Katzenfutter entleeren und einmischen.

  • Porus One ist für Katzen jeden Alters und Geschlechts geeignet.
  • Porus One kann mit jeder Art von Futter verabreicht werden.
  • Bei alleiniger Gabe von Trockenfutter muss Porus One in eine kleine Menge – z. B. 1 Teelöffel – bindenden Feuchtfutters, Katzengelee oder Katzenpaste eingemischt werden.
  • Ist Porus One mit dieser kleinen Menge Feuchtfutter aufgenommen, kann das gewohnte, gerne genommene Trockenfutter weiter verabreicht werden.
  • Es empfiehlt sich, die Gabe von oral zu verabreichenden Medikamenten und Porus One zeitlich zu trennen, so dass Medikamente mindestens 2 Stunden vor der Gabe von Porus One verabreicht werden.

Frisches Wasser sollte der Katze immer zur Verfügung stehen.

Porus One ist trocken und bei Zimmertemperatur zu lagern.
Angebrochene Stickpacks sind sofort aufzubrauchen.

Helfen Sie anderen Tierfreunden mit Ihrer Erfahrung mit Porus One

Anzahl Sterne vergeben
Prüfcode

Vor der Veröffentlichung wird Ihre Bewertung geprüft.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
Seien Sie der Erste, der dieses Produkt bewertet.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten