OmniPet Ulcedog

Art.-Nr.: 018817
(7)
Diät-Ergänzungsfuttermittel zur Minderung von Nährstoffunverträglichkeiten für Hunde.
98,67 €/1 kg
98,67 €/1 kg
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Produktvariante
Preis
Menge
 
Ergänzungsfuttermittel 150 g
Art.-Nr.: 018818
19,00 €*, ** 98,67 €/1 kg
ab 2 Stück = 3% Rabatt
14,36 €* / Stück
95,73 €/1 kg
ab 4 Stück = 6% Rabatt
13,91 €* / Stück
92,73 €/1 kg
ab 6 Stück = 9% Rabatt
13,47 €* / Stück
89,80 €/1 kg
 
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten , ** UVP


OmniPet Ulcedog für Hunde

Diät-Ergänzungsfuttermittel zur Minderung von Nährstoffunverträglichkeiten für Hunde.

Anwendungsgebiete OmniPet Ulcedog

  • bei hoher Leistungsbeanspruchung
  • für stressempfindliche und nervöse Tiere
  • bei der langsamen Gewöhnung an Normalfutter nach Magen-Darm-Erkrankungen
  • beim Einsatz von entzündungshemmenden Medikamenten
  • als echte Alternative zum Fasten (Futterentzug) bei Gewichtsreduktion


OmniPet Ulcedog als Diätfuttermittel enthält natürliche, schleimhautschützende Substanzen.
Die ausgewählten pflanzlichen Hydrokolloide verfügen über ein hohes Quell- und Bindevermögen.

Sie haften stabil an den Schleimhäuten und bilden eine zweite Schutzschicht.
Da die Inhaltsstoffe eine hohe Magensäurebeständigkeit aufweisen, wirkt OmniPet Ulcedog nachhaltig über mehrere Stunden.


Zusammensetzung OmniPet Ulcedog:

Hefe, Reis (geschält), Saccharose, Kartoffelflocken, Grünmehl (Wiesengeißbart, Fenchel, Süßholz, Kamille), Seealgenmehl, Johannisbrotschrot

Inhaltsstoffe:
Rohprotein 20,3 %, Rohöle u. –fette 2,2 %, Rohfaser 2,2 %, Rohasche 7,7 %


Fütterungsempfehlung OmniPet Ulcedog für Hunde:

bis 5 kg KGW
4 g/Tag
5–15 kg KGW
8 g/Tag
15–25 kg KGW
12 g/Tag
25–40 kg KGW
15 g/Tag
40–60 kg KGW
18 g/Tag
>60 kg KGW
24 g/Tag

 

  • 1 ML entspricht ca. 4 g

  • Die Futterzugabe sollte über 3 – 8 Wochen erfolgen.
  • OmniPet Ulcedog ist bei Nachlassen der Intoleranzerscheinungen unbegrenzt weiter verwendbar.

  • Es wird empfohlen, vor der Verfütterung oder Verlängerung der Fütterungsdauer den Rat eines Tierarztes einzuholen.

Helfen Sie anderen Tierfreunden mit Ihrer Erfahrung mit OmniPet Ulcedog

Anzahl Sterne vergeben
Prüfcode

Vor der Veröffentlichung wird Ihre Bewertung geprüft.
Irene schreibt
Hilft unserem Hund schon seit Jahren zuverlässig!
claudia schreibt
Wir nehmen dieses Produkte schon über einen längeren Zeitraum, seitdem hat unsere Labradorhündin keine Darmprobleme mehr und einen sehr guten Stuhlgang. Haben das Produkt von unserem Tierarzt empfohlen bekommen. Sie leidet unter Darmprobleme und daraus entstandene Zahnfleischentzündungen.
John schreibt
unser 2 hunde haben fürchterliche blähungen gehabt , nach einnahme die pellets ist es besser geworden .
Helene schreibt
Ich habe ebenfalls eine alte Hündin. Gegen ihre Arthrose bekommt sie ein Kortisonpräparat, das sie mit diesen Pellets besser verträgt.
Karin schreibt
Meine alte Hündin bekommt für ihre Arthrosen Schmerzmittel, die sie mit diesem Produkt viel besser verträgt.
Markus schreibt
Sehr gutes Produkt, wenn Ihr Tier probleme mit dem Magen hat.
Doris schreibt
Meine Hundin hatte in letzter Zeit immer öfter Probleme mit dem Magen (man hörte richtig das Gluckern und Rumoren im Magen). Von einem Moment auf den anderen stand sie fiepend vor mir und wollte raus in den Garten. Dort fing sie dann panisch an Gras zu fressen. 5 Minuten lang und mehr. Anschließend ging es ihr dann besser. Gebrochen hat sie davon nicht.
Nach einem Tipp gab ich ihr täglich Sauerkraut unters Futter, danach wurde es besser. Um aber nicht täglich Sauerkraut zu füttern, probierte ich es mit OmniPet Ulcedog. Seit ich dieses unter das Futter gebe, sind die Probleme noch nicht wieder aufgetreten.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten