18 von 18

Equina Meganutril Pferd

Art.-Nr.: 005276
(3)
Mineralfuttermittel für Pferde zur täglichen Grundversorgung in Zucht, Aufzucht und Sport.
9,97 €/1 kg
9,97 €/1 kg
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Produktvariante
Preis
Menge
Pulver 7,5 kg
Art.-Nr.: 002404
8,25 €/1 kg
ab 2 Stück = 2% Rabatt
60,66 €* / Stück
8,09 €/1 kg
ab 3 Stück = 3% Rabatt
60,04 €* / Stück
8,01 €/1 kg
ab 4 Stück = 5% Rabatt
58,81 €* / Stück
7,84 €/1 kg
Pulver 3 kg
Art.-Nr.: 002403
9,97 €/1 kg
ab 2 Stück = 2% Rabatt
29,31 €* / Stück
9,77 €/1 kg
ab 3 Stück = 3% Rabatt
29,01 €* / Stück
9,67 €/1 kg
ab 4 Stück = 5% Rabatt
28,41 €* / Stück
9,47 €/1 kg
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Equina Meganutril Pferd

Mineralfuttermittel für Pferde zur täglichen Grundversorgung in Zucht, Aufzucht und Sport.
Mit Mineralstoffen, Vitaminen, Aminosäuren, Spurenelementen, Hefe und speziellem Algenkonzentrat.

Equina Meganutril ist ein biologisch hochwertiges Ergänzungsfutter, mit ausgewählten Mineralstoffen, Vitaminen, Aminosäuren, Spurenelementen, sowie Hefe und einer speziellen nährstoffreichen Alge.
Das Ca/P Verhältnis beträgt 4:1.

Equina Meganutril gleicht Defizite des Grundfutters (Körner-, Grünfutter etc) zuverlässig aus und liefert ein ausgewogenes Nährstoffangebot.


Einsatzgebiete von Meganutril:

  • Allgemein
    Zur Optimierung des Grundfutters
  • Fohlen (ab 6. Lebensmonat — 3 Jährig)
    Für eine harmonische Gesamtentwicklung, insbesondere des Skelett- und Bewegungsapparates
  • Freizeit- und Sportpferde
    Zur täglichen Versorgung des Freizeitpferdes und bei hohen Belastungen in Training und Wettkampf
  • Zuchtpferde
    Bedarfsdeckung tragender und laktierender Zuchtstuten, sowie Hengste in der Decksaison
    Equina Meganutril sollte täglich gefüttert werden.


Das Grundfutter des Pferdes besteht in erster Linie aus Körner- (z.B. Hafer, Gerste), Grün- und Raufutter (Weide, Heu, Silage, Stroh etc.).
Die Gehalte an Vitaminen, Mineralstoffen, Spurenelementen und Aminosäuren sind jedoch nicht ausreichend, je nach Qualität des Futters stark schwankend und nehmen mit der Lagerung stark ab.

Werden aber Vitamine, Aminosäuren, Spurenelemente und Mineralstoffe nicht in ausreichender Menge angeboten, so führt dies zu Stoffwechselstörungen, Verschleißerscheinungen, physischen und psychischen Leistungseinbußen und erhöhter Anfälligkeit gegenüber Erkrankungen.


Zusammensetzung Equina Meganutril Pferd:

Calciumcarbonat, Dicalciumphosphat, Traubenzucker, Natriumchlorid, Seealgenmehl, Hefe, Braunalge, Magnesiumoxid

Analytische Bestandteile und Gehalte:
15,00% Calcium, 4,00% Natrium, 4,00% Phosphor , 3,20% Lysin, 2,00% Methionin, 0,50% Magnesium, 1,00% Threonin

Zusatzstoffeje kg:
Vitamin A 1.200.000 i.E.
Vitamin D3 120.000 i.E.
Vitamin E 5.000 mg
Eisen 1.200 mg - als Active2 TEC
Kupfer 500 mg - als Active2 TEC
Mangan 1.200 mg - als Active2 TEC
Zink 2.700 mg - als Active2 TEC
Selen 5 mg - als Active2 TEC


Fütterungsempfehlung Meganutril - Equina Pferd:

Zur täglichen Grundversorgung erhalten:

  • Pferde (500-600 kg) :
    30g / Tag = 1 Messbecher
  • Fohlen ab 7. Lebensmonat:
    10g / Tag = 1/2 Messlöffel
  • Mittel- und Kleinpferderasse:
    erhalten jeweils 1/2 obige Ration


  • Die täglichen Grundfutteroptimierung ist also zwingend erforderlich, um dauerhaft Gesundheit und Leistungsfähigkeit des Pferdes sicherzustellen.
  • Keine Dopingrelevanz

Helfen Sie anderen Tierfreunden mit Ihrer Erfahrung mit Equina Meganutril Pferd

Anzahl Sterne vergeben
Prüfcode

Vor der Veröffentlichung wird Ihre Bewertung geprüft.
Melanie schreibt
Anfangs war ich skeptisch ob die Pferde das Mineralfutter fressen wollen Aufgrund des starken Geruches.Jedoch nehmen alle Pferde es gern an,gemischt mit Heucobs zum binden und vertragen es gut.Man sollte es mit weiterem Futter vermischen da das Pulver sehr flüchtig ist wenn die Pferde in den Trog atmen.Tolles Produkt zur Versorgung kann ich erst nach einem Blutbild etwas sagen.
anonym schreibt
Mein Pferd frisst es sehr gerne, sogar ohne, dass es irgendwo untergemischt werden müsste. Wir haben eine Verbesserung sines Fells und des gesamten Eindrucks an ihm feststellen können.
Stefanie schreibt
Das einzige Mineralfutter, dass bei meinen Pferd eine gute Wirkung erzielt. Er leckt endlich keine Wände und Böden mehr ab.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten