×
  • Hills k/d Katze
Hills 100% Geschmacksgarantie
Diätfutter für Katzen bei chronischer Nierenerkrankung. Mehr >>
18,24 €/1 kg
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Produktvariante
Preis
Menge
Trockenfutter | 5 kg | Huhn
Art.-Nr.: 001549
10,64 €/1 kg
ab 3 Stück = 5% Rabatt
50,53 €* / Stück
10,11 €/1 kg

Trockenfutter | 1,5 kg | Huhn
Art.-Nr.: 001550
13,85 €/1 kg

Trockenfutter | 400 g | Huhn
Art.-Nr.: 001946
17,93 €/1 kg

Trockenfutter | 5 kg | Thunfisch
Art.-Nr.: 021283
10,32 €/1 kg
ab 3 Stück = 5% Rabatt
49,03 €* / Stück
9,81 €/1 kg

Trockenfutter | 1,5 kg | Thunfisch
Art.-Nr.: 021284
13,44 €/1 kg

Trockenfutter | 400 g | Thunfisch
Art.-Nr.: 021286
7,12 €/1 kg

Nassfutter Beutel | 48x85 g | Huhn
Art.-Nr.: 001551
15,35 €/1 kg
ab 2 Stück = 5% Rabatt
59,50 €* / Stück
14,58 €/1 kg

Nassfutter Beutel | 12x85 g | Huhn
Art.-Nr.: 001552
15,84 €/1 kg

Nassfutter Beutel | 1x85 g | Huhn
Art.-Nr.: 001947
18,24 €/1 kg

Nassfutter Beutel | 48x85 g | Lachs
Art.-Nr.: 003152
15,36 €/1 kg
ab 2 Stück = 5% Rabatt
59,53 €* / Stück
14,59 €/1 kg

Nassfutter Beutel | 12x85 g | Lachs
Art.-Nr.: 003153
15,85 €/1 kg

Nassfutter Beutel | 1x85 g | Lachs
Art.-Nr.: 003154
18,24 €/1 kg

Nassfutter Beutel | 48x85 g | Rind
Art.-Nr.: 005610
15,80 €/1 kg
ab 2 Stück = 5% Rabatt
61,23 €* / Stück
15,01 €/1 kg

Nassfutter Beutel | 12x85 g | Rind
Art.-Nr.: 005611
16,30 €/1 kg

Nassfutter Beutel | 1x85 g | Rind
Art.-Nr.: 005612
18,71 €/1 kg

Nassfutter Dose | 24x156 g | Huhn
Art.-Nr.: 001548
15,05 €/1 kg
ab 2 Stück = 5% Rabatt
53,48 €* / Stück
14,30 €/1 kg

Nassfutter Dose | 1x156 g | Huhn
Art.-Nr.: 001974
17,88 €/1 kg

Nassfutter Dose | 24x82 g | Ragout mit Huhn & Gemüse
Art.-Nr.: 021760
19,10 €/1 kg
ab 4 Stück = 5% Rabatt
35,71 €* / Stück
18,15 €/1 kg

Nassfutter Dose | 1x82 g | Ragout mit Huhn & Gemüse
Art.-Nr.: 022174
22,44 €/1 kg

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Hills k/d Katze

Hills Prescription Diet k/d Nierendiät für Katzen - Kideny Care

In einer 2 jährigen Studie klinisch bewiesen, dass Katzen, die Hills Feline k/d fressen, signifikant weniger urämische Episoden und eine reduzierte Sterberate zeigen.

Indikationen
Chronische Nierenerkrankung
Herzinsuffizienz
Urat- und Cystinurolithiasis

Kontraindikationen
Kätzchen
Tragende oder säugende Kätzinnen
Katzen mit Natriummangel


Besondere Eigenschaften Hills k/d für Katzen:

  • Protein (hohe Qualität)
    Unterstützt eine Verringerung der Akkumulation toxischer Proteinabbauprodukte, während jedoch die Versorgung mit essentiellen Proteinen sichergestellt wird.
    Verringert die Konzentration der Bestandteile von Urat- und Cystinsteinen im Urin.
  • Nicht-Proteinkalorien (erhöht)
    Hilft bei der Sicherstellung einer adäquaten Energieaufnahme und verhindert Proteinkatabolismus
  • Phosphor (reduziert)
    Unterstützt eine Verlangsamung der Progression der Nierenerkrankung.
  • Diätetische Pufferkapazität (erhöht)
    Hilft, metabolischer Azidose entgegen zu wirken.
  • Omega-3 Fettsäuren (zugefügt)
    Unterstützen eine bessere Nierendurchblutung.
  • Natrium (kontrolliert)
    Unterstützt eine Verlangsamung der Progression der Nierenerkrankung.
    Limitiert die Flüssigkeitsretention bei Herzerkrankungen im frühen Stadium.
  • Lösliche Faser (zugefügt)
    Unterstützt eine Reduzierung der Ammoniakreabsorption im Darm.
  • Vitamin B-Komplex (erhöht)
    Bekämpft erhöhten Urinverlust infolge von Polyurie
  • Hervorragende Antioxidantienverbindung (zugefügt)
    Reduziert oxidative Zellschäden zur Unterstützung der Nierenfunktion

Zusammensetzung Hills k/d Feline - Trockenfutter mit Huhn - Nierendiät Katze:

Gemahlener Reis, Maiskleber, tierische Fette, Geflügelmehl, Rübentrockenschnitzel, Fischöl, Cellulose, Proteinhydrolysat, Leinsamen, Calciumcarbonat, Kaliumchlorid, DL-Methionin, L-Lysinhydrochlorid, Taurin, Natriumchlorid, L-Tryptophan, Vitamine und Spurenelemente. Enthält EU-zugelassene Antioxidantien.

Zusammensetzung Hills k/d Feline - Trockenfutter mit Thunfisch - Nierendiät Katze:

mit Thunfisch: Braureis, Maisstärke, tierische Fette, Maisklebermehl, Reisproteinkonzentrat, Hühner- und Truthahnmehl, Rübentrockenschnitzel, Thunfischmehl (9 %), Erbsenprotein, Trockenvollei, Sojabohnenöl, Fischöl, Proteinhydrolysat, L-Carnitin, Taurin, Vitamine, Spurenelemente und Beta-Carotin. Mit natürlichem Antioxidans (gemischte Tocopherole).

Zusammensetzung Hills k/d Feline - Nassfutter Dose - Nierendiät Katze:

mit Huhn (mind. 14 %): Schweineleber, Huhn, Schwein, gemahlener Reis, Haferfaser, Maisstärke, Glucose, tierische Fette, Kaliumcitrat, Flohsamenschalen, Calciumcarbonat, Calciumsulfat, Fischöl, Taurin, DL-Methionin, jodiertes Natriumchlorid, Vitamine und Spurenelemente.

Zusammensetzung Hills k/d Feline - Nassfutter Frischebeutel Huhn - Nierendiät Katze:

mit Huhn (24 %): Huhn, Schwein, Maisstärke, Weizenmehl, Tapiokastärke, Glucose, Lachs, Cellulose, Calciumcarbonat, Fischöl, Proteinpulver, Sonnenblumenöl, Pflanzenproteinkonzentrat, Magnesiumoxid,Kaliumchlorid, Vitamine, Spurenelemente und Karamel.

Zusammensetzung Hills k/d Feline - Nassfutter Frischebeutel Lachs - Nierendiät Katze:

Mit Lachs (4%): Hühnerleber, Huhn, Schwein, Lachs, Maisstärke, Weizenmehl, Tapiokastärke, Glucose, Cellulose, Trockenvollei, Mineralstoffe, Sonnenblumenöl, Fischöl, Proteinpulver, Vitamine, Pflanzenproteinkonzentrat und Spurenelemente. Gefäbt mit Karamell.

Zusammensetzung Hills k/d Feline - Nassfutter Frischebeutel Rind - Nierendiät Katze:

mit Rind (4%): Huhn, Schwein, Rind, Maisstärke, Weizenmehl, Tapiokastärke, Dextrose, Mineralstoffe und Spurenelemente, Vitamine, Lachs, Fischöl, tierisches Proteinpulver, Sonnenblumenöl, Erbsenproteinkonzentrat. Gefärbt mit Eisenoxid und natürlichem Karamell.

Zusammensetzung Hills k/d Feline - Nassfutter Dose Ragout mit Gemüse - Nierendiät Katze:

mit Huhn & zugefügtem Gemüse: Huhn (12%), Schweineleber, Reisstärke, Reismehl, tierische Fette, Erbsenprotein, getrocknete Karotten, Reis, Proteinhydrolysat, Mineralstoffe, Fischöl, Sojaproteinisolat, getrockneter Spinat, Sojabohnenöl, Cellulose, Taurin, Vitamine und Spurenelemente. Gemüse gesamt (1%).


Diese Angaben sind lediglich Richtwerte, weil die Bedürfnisse der Katzen variieren.
Die Futtermenge sollte angepasst werden, um das optimale Körpergewicht zu erhalten.

Empfohlene Tagesration Hills k/d Feline - Trockenfutter - Nierendiät Katze:

Körpergewicht (kg)
Trockenfutter (g)
2
30 - 40
3
40 - 55
4
50 - 65
5
55 - 80
6
65 - 90
7 +
11 - 13 pro kg

 

Empfohlene Tagesration Hills k/d Feline - Nassfutter Dose - Nierendiät Katze:

Körpergewicht (kg)
Dose 156g
2
2/3 - 3/4
3
3/4 - 1 1/4
4
1 - 1 1/2
5
1 1/4 - 1 3/4
6
1 1/2 - 2
7 +
1/4 pro kg

 

Empfohlene Tagesration Hills k/d Feline - Nassfutter Frischebeutel - Nierendiät Katze:

Körpergewicht kg
Frischebeutel 85g
2
1 1/3 - 2
3
2 - 2 2/3
4
2 1/3 - 3 1/4
5
2 3/4 - 4
6
3 1/4 - 4 1/2
7 +
1/2 pro kg
(4)
ab 18,08 € * 361,60 €/1 kg
(38)
ab 13,77 € * 229,50 €/1 kg
(20)
ab 22,60 € * 89,00 €/1 Liter
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
15% Rabatt
(353)
ab 1,07 € * 10,71 €/1 kg
(18)
ab 8,31 € * 16,62 €/1 kg
(32)
ab 1,54 € * 154,00 €/1 kg
(2)
ab 1,59 € * 18,71 €/1 kg
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Helfen Sie anderen Tierfreunden mit Ihrer Erfahrung mit Hills k/d Katze

Einloggen, um eine Bewertung zu schreiben
schreibt
Wir fütter dieses Produkt seit mehreren Jahren bei unserer Katze, der eine Niere entfernt werden musste. Seitdem wir es verwenden sind bei der jährlichen Kontrolle alle Werte im grünen Bereich.
schreibt
Die Tierdiätfutter ist sehr gut für meine Katze. Meine Katze und ich freuen uns sehr.
schreibt
Katze frisst es gerne
Da Katze schon immer ein schlechter Fresser war sind wir froh das dieses Futter akzeptiert wird und fie Nierenwerte auch wieder super sind.
schreibt
Die höchste Bewertung trotz des horrenden Preises, weil meine alte kranke Katze begeistert war und endlich wieder mal gefuttert hat.
Sollte es, wie hier jemand schreibt, appetitfördernd wirken, wäre ich absolut hingerissen.
schreibt
Das Futter wird sehr gerne angenommen und die Blutwerte gingen im Laufe der Zeit auf die vor der Erkrankung zurück.
schreibt
Die Beutel von dieser Sorte werden von meinem Kater abgelehnt. Das Dosenfutter nimmt er, ist aber auch nicht sein Favorit.
schreibt
Das Futter wird gut angenommen und die Nierenwerte wurden deutlich besser.
Leider steigert es aber auch den Appetit.
schreibt
mein Kater ist auf das Nierenfutter angewiesen, die Sorten Chicken und Beef von Hills und Royal Canin bekommen ihm gut. Sein Fell glänzt, ansonsten ist er recht munter.
schreibt
Das Trockenfutter wird von unseren Katern seh gut angenommen. Das Nassfutter leider nicht mehr so gut seit es eine Rezepturänderung gab: Das Katzenfutter enthält nun Zucker bzw. "natürliches Karamell". Wir sind deswegen auf Trovet umgestiegen.
schreibt
Aufgrund der Struktur wird das Futter gut aufgenommen und es beeinflusst die Nierenwerte positiv.
Leider wirkt es aber etwas Appetit anregend und kann, wenn man nicht genau das Gewicht der Katze kontrolliert zu Gewichtszunahmen führen.
schreibt
Sehr optimal vorbereitet in der Dosierungsgröße, weil Katzen nicht auf Vorrat fressen.
Somit ist das Näpfchen leer und die Katze optimal versorgt.
schreibt
Schnelle Lieferung, Futter wird gut angenommen
schreibt
Wird von der Katze sehr gerne genommen, fördert aber den Appetiet
schreibt
Futter wäre super nur meine Katze ist zu wählerisch und es hängt an der Tagesform meines Katersob er das Futter mag und frisst oder verächtlich stehen lässt.
schreibt
Mein 12-jähriger Kater mag und verträgt dieses Futter sehr gut. Die Rezeptur und die Form der Kroketten haben sich zum Vorteil verändert.
schreibt
Hills hat die Rezeptur geändert. Vollkommen unverständlich, denn als Futtermittelhersteller müssen sie ja wissen, wie schwer bei den meisten Katzen die Fütterung von Nierndiätfutter ist. Meine Katze rührt das Futter nach der Umstellung nicht mehr an und wir haben das Problem, jetzt wieder neu suchen zu müssen. Wenn dieser Futtermittelhersteller seinen Profit steigern will, soll er die Packungsinhalte verringern (wie das ja offenbar überall üblich ist), aber im Hinblick auf die Katzengesundheit doch keinesfalls die Rezeptur verändern !!!
Vetena Service ist dessen ungeachtet weiterhin TOP, die können ja nichts dafür.
schreibt
Breites Sortiment von sehr guten Markenprodukten,günstige Preise,schneller Versand.
Sehr zu empfehlen! Unsere Katze liebt Hills Prescription Diet.
schreibt
Leider Frist unser Kater nur das KD TrockenFutter.
schreibt
Ist Unser Kater frisst es leider nicht!
schreibt
Sehr gut und beliebt
schreibt
Trockenfutter mi relativ kleinen Kroketten - Futterumstellung auf dieses Trocken- und Feucht- Futter kein Problem. Wird auch vom nicht an CNI erkranktem Kater gerne gegessen. Gute Akzeptanz.
schreibt
Alles super
schreibt
Wir haben seit 4 Jahren zwei Nierenkranke Katzen. Wir haben alle Marken durch ohne dauerhaften Fresserfolg, beim Hills dagegen wird geschlungen und kein Krümmel bleibt übrig. Beide haben wieder zugenommen und die Werte sind dank dem Medikament Semintra und Hills Futter dauerhaft im grünen Bereich.
schreibt
Gute Qualität. Schnelle, zuverlässige Abwicklung.
schreibt
Super
schreibt
Wird gut angenommen.
schreibt
Super schnelle Lieferung.
1a-Qualität des Trockenfutters für die Katz( Nieren) .
Jederzeit wieder.
Vielen Dank
schreibt
Unser 12-jähriger Kater frißt lieber Royal Canin Renal.Er ist sehr heikel, wenns ums Fressen geht.
schreibt
Unsere beiden Tiger lieben dieses Trockenfutter! Und die Lieferung kommt immer prompt und zuverlässig. Herzlichen Dank dafür!
schreibt
Das einzige Nierendiätfutter, das meine Kleine akzeptiert: Hills Tütchen Beef, mit der Gabel zerdrücken und mit etwas warmen Wasser zu "Brei" verrühren. Und die Nierenwerte haben sich im vergangenen halben Jahr tatsächlich 2 x verbessert, sind jetzt wieder im grünen Bereich!
5 Sterne verdient Vetena für die zuverlässig reibungslose Abwicklung und superschnelle Lieferung.
Danke
schreibt
Meiner Katze schmeckt es. Und es geht ihr wieder besser
schreibt
Das Futter bekommt mein Kater nun seit vielen Jahren und hat sich noch nie darüber beschwert...
schreibt
Unser Kater mag es leider auch nicht, weder Rind, Lachs oder Huhn. Muss aber nicht bedeuten, dass das Futter schlecht ist. Er war schon immer schwierig was Futter anging. Ob Trocken.- oder Nassfutter. Habe bis heute noch kein Futter gefunden was er ohne lange Zähne machen frist.
schreibt
Die Dame des Hauses mag es nicht...weder Huhn noch Lachs, dass muss aber nicht bedeuten, dass das Futter schlecht ist...hierbei handelt es sich mehr um einen schwierigen Patienten
schreibt
Unsere Katze mag nur Trockenfutter und fährt voll drauf ab
schreibt
Wird angenommen aber nicht immer aufgegessen
schreibt
Wir, d.h. vor allem unser kater, ist inzwischen sehr zufrieden sowohl mit dem Hill`s Nass- als auch Trockenfutter. Mit dem Nassfutter hatten wir anfangs auch so unsere Probleme mit dem Umstellen, bis wir nach einigen Versuchen auf Hill`s umgestiegen sind. Zur Abwechslung bekommt er jetzt ab und zu auch Royal Canin. Zum Glück aß er von Anfang an das Trockenfutter! Seine Nierenwerte sind bis auf das leicht erhöhte Kreatinin wieder super.
Zum Versand muß ich sagen, daß wir damit sehr zufrieden sind.Alles Bestellte erreichte uns ohne Probleme, vollständig und zuverläßlich innerhalb kurzer Zeit. Vielen Dank dafür.
schreibt
Wir haben bei unserem Kater sehr viele Sorten auspropiert, aber angenommen hat er nur Royal
Canin und eben Hills. Zuerst haben wir dann nur Royal Canin gefüttert ( TA sagte, dass man bei einer Sorte bleiben soll, das wäre besser für die Nieren) aber nach einiger Zeit mochte er es nicht mehr so gerne. Seitdem bestelle ich nur noch Hills, wird sehr gut angenommen , auch Trockenfutter, und die sehr schlechten Nierenwerte haben sich seitdem deutlich verbessert. Einer war sogar fast im Normbereich. Im Moment geht es ihm sehr gut und wir sind glücklich.
schreibt
Perfekt!!!
schreibt
Bei meinem Kater wurde leider eine Niereninsuffizienz diagnostiziert und so habe ich erst Royal Canin vom Tierarzt zum Ausprobieren bekommen. Das Trockenfutter hat er nicht gefressen, Hills findet er super! Werde auch das Nassfutter probieren.
schreibt
Schnelle Lieferung
schreibt
Was will man machen, wenn der alte Sack Nierenprobleme hat dann muss man darauf reagieren :-)

Trockenfutter und fein gehäckselte Dosen gehen gut die kleinen Tütchen sind nicht so beliebt. Ist halt wie bei den Menschen, der eine mag dies der andere das.
schreibt
Mein 16 Jahre alter Kater frisst es sehr gerne. Damit kann ich seine Gesundheit unterstützen. Schnelle Lieferung und top Produkte. Bestelle jetzt nur noch hier!
schreibt
Mein Kater frisst es gerne und seine Nierenwerte sind in einem akzeptablen Bereich
schreibt
Nicht ganz so beliebt wie Royal Canin, aber mit etwas spitzen Zähnen
wird's doch gefuttert.
schreibt
Super
schreibt
Lachs geht leider schlecht
schreibt
Alles Super
schreibt
Unsere alte Dame liebt es
schreibt
Günstigster Preis, einfache Bestellabwicklung und sehr schnelle Lieferug.Rind und Huhn sind die Favoriten unserer Kater, Lachs schmeckte so naja...
schreibt
Unsere beiden Samtpfoten lieben es.
schreibt
Beef und Lachs findet meine Katze sehr gut, Huhn mag sie überhaupt nicht. Liegt aber nicht unbedingt an Hills, denn Huhn mochte sie noch von keinem Hersteller.
schreibt
meine katze hat das futter gleich angenommen,es scheint ihr gut zu schmecken.habe aber gleichzeitig noch 2 andere Produkte dazu gegeben-so hat die immer eine auswall.die nierenwerte haben sich deutlich verbessert!
schreibt
Schade,Hills k/d feline kennt meine Katze seit Beginn der Nierenprobleme und bekam vorher auch Frischebeutel,so daß ich dachte,die erneut jetzt eigentlich notwendige Umstellung auf diese Frischebeutel würde problemlos gehen,aber meine alte "Lady" war das trotz größter Bemühungen nicht zu überreden.
Trotzdem halte ich Hills - egal ob Trocken- oder Naßfutter für das Beste!
schreibt
Preisersparnis i.O.
Superschnelle und einwandfreie Lieferung - wie immer!
3 Sterne: Unser Timmy bevorzugt Royal Canin!
schreibt
Gutes Nierendiätfutter, wird auch gefressen ist eine gute Abwechslung zu Royal Canin...Super schnelle Lieferung !!!
schreibt
Die püree-artige Konsistenz war nicht so sehr der Geschmack meiner Kater - es wurde zwar gefressen, aber sehr langsam und "mit langen Zähnen"...
schreibt
Hat leier nur sehr eingeschränkte Akzeptanz bei unseren Katzen gefunden.
schreibt
schnelle lieferung.
alle werte wieder im grünen bereich.(nierenprobleme)
schreibt
Super schneller Service
schreibt
Super schneller Service. Und die Umstellung bei unserer Katze ging besser als gedacht
schreibt
Bis auf Huhn warum auch fressen es meine beiden (Katze 12j.kater 6j)
Gerne besonders die Soße die wird als erstes ganz schnell aufgeschleckt.
schreibt
Für kranke Katzen super. Sehr angenehm ist auch die super schnelle
Lieferung!
schreibt
Das Futter von Hills mag meine kranke Maus am liebsten. Außerdem wurde es wie versprochen sehr schnell geliefert und war gut verpackt. Vielen Dank! Der Shop ist unbedingt zu empfehlen!
schreibt
Die Beutel lassen sich selten schön öffnen. Da sind die von Royal Canin wesentlich besser. Dafür schmeckt es unserem armen Kater deutlich besser und er mag nur Rind. Früher mochte er auch Royal Canin aber da schmeckt er jetzt wohl das Huhn raus, die waren früher auch dunkler und mit mehr Sauce. Also Inhalt top, Beutel flop!
schreibt
leider ist meine Katze sehr verwöhnt und leckt da eigentlich nur die Soße herunter,aber die muß sehr lecker sein.
schreibt
Wir geben unserer Katze erst seit Kurzem dieses Futter. Obwohl nur wenige Nahrungsmittel geschätzt werden, war die Umstellung kein Problem. Es wurde sofort angenommen und es wird kräftig "Nachschlag" verlangt.
schreibt
Das Futter von Hills mag meine kranke Maus am liebsten. Außerdem wurde es wie versprochen sehr schnell geliefert und war gut verpackt. Vielen Dank! Der Shop ist unbedingt zu empfehlen!
schreibt
Leider wird nur die Soße abgeschleckt und die Bröckchen bleiben liegen :-(
Meine Maine Coon (17 Jahre) ist seit ihrer Nierenerkrankung noch wählerischer geworden und die "Nierenschonkost" ist eine wahre Herausforderung.
schreibt
Unser Kater mag es gern, immerhin ein Futter, daß er auch frißt. Es war schwer genug, ihn auf Nierenschonkost "umzustellen".
schreibt
Meine Nierenkranke Katze war früher ein Hills Junkie, Sie fraß Trockenfutter von Hills, ab und zu HIlls und zwischendurch durfte es auch mal etwas Hills sein,.....
Als Sie Nierenkrank wurde, habe ich dann auch sofort auf dieses Trockenfutter umgestellt, denn sie frißt auch nur Naßfutter in homöopathischen Dosen.
Leider hat sie bei diesem Futter verstärkt Schwierigkeiten mit der Verdauung und produziert kleine schwarze Steinchen. Weswegen es von mir auch den einen Sternabzug gibt. Glücklicher WEise hat sich aber auch ihr Geschmack etwas geändert, dass ich auch mal wechseln kann.
schreibt
Bin sehr zufrieden.
schreibt
Unser 17-jähriger Kater mit beginnender NIEREN-INSUFFIZIENZ liebt HILLS Diät-TROCKENFUTTER, das Diät-NASSFUTTER von HILLS hingegen mag er gar nicht!
Lösung dieses Problems: Diät-NASSFUTTER von ROYAL CANIN, das liebt er über alles.

Ansonsten Lieferung und Kommunikation perfekt!
schreibt
Leider dürfen meine 2 Lieben kein anderes Futter mehr fressen. Endlich hab ich ein Futter gefunden, welches angenommen wird. Es hat zwar Wochen gedauert, ABER nun geht ohne Hills nichts mehr! :-) Juhu!!!
Superschnelle Lieferung! Toller Service! DANKE!1a!