Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Glukosaminol Kleintier

×
  • Glukosaminol Kleintier
Für rasch wachsende Jungtiere sowie generell für die Unterstützung des Aufbaus von Knorpel und Gelenkflüssigkeit. Mehr >>
15,60 €/100 g
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Produktvariante
Preis
Menge
 
150 g Glukosaminol Kleintier
Art.-Nr.: 002387
15,60 €/100 g
ab 3 Stück = 3% Rabatt
22,69 €* / Stück
15,13 €/100 g
ab 4 Stück = 4% Rabatt
22,46 €* / Stück
14,97 €/100 g
ab 6 Stück = 7% Rabatt
21,76 €* / Stück
14,51 €/100 g

 
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Glukosaminol Kleintier

Für rasch wachsende Jungtiere sowie generell für die Unterstützung des Aufbaus von Knorpel und Gelenkflüssigkeit.

Glukosaminol enthält Artischockenextrakte welche reich an Antioxidantien sind und liefern zusammen mit Methylsulfonylmethan (bioverfügbaren Schwefel), wesentliche physiologische Faktoren für die Synthese- und Reparationsmechanismen im Körper.

Der Bedarf von Glukosamin bei Hunden ist erhöht, wenn Gelenke überdurchschnittlichen Belastungen ausgesetzt sind, sowie auch bei schnellem Wachstum, was besonders größere Hunderassen betrifft.

Weiters ist Glukosamin Bestandteil der Zellen der Blasenschleimhaut und beeinflusst dort deren selektive Durchlässigkeit (Permeabilität).
Damit trägt Glukosaminol auch zu einer gesunden Blasenschleimhaut bei.

Zusammensetzung Glukosaminol Kleintier - Nutri Labs Hund & Katze:

Glucosamin, Methylsulfonylmethan und Artischocken

Zusatzstoffe pro kg:
DL-Methionin 656mg
Lecithin E322

Fütterungsempfehlung Glukosaminol Kleintier - Nutri Labs Hund & Katze:

je nach Körpergewicht einmal täglich dem Futter beimischen.

  • Hunde: bis 10 kg:
    1/2 Messlöffel (0,5 g)
  • bis 20 kg:
    1 Messlöffel (1 g)
  • über 20 kg:
    2 Messlöffel pro Tag


In Zeiten erhöhten Bedarfs und bei starker Belastung kann die Dosis verdoppelt werden.

(20)
12,20 € * 10,17 €/100 g
(21)
21,90 € * 8,11 €/100 ml
(11)
ab 8,90 € * 14,83 €/100 g
(6)
ab 1,50 € * 0,15 €/1 g
(11)
ab 8,90 € * 44,50 €/5 Injektoren
(25)
ab 2,70 € * 7,30 €/1 kg
(9)
11,90 € * 4,76 €/100 ml
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

schreibt am
Unsere Hündin bekommt das Produkt seit 2 Jahren. Sie ist 10 Jahre alt und hat Arthrose.
schreibt am
Der Hund ist noch in der Entwicklung -6 Monate- und hat laut Tierarzt durch Mangelernährung Probleme mit dem Rücken. Habe vom Tierarzt Tabletten von Ihrer Firma
bekommen und dieses Produkt zusätzlich zur Unterstützung geordert, hoffe das es hilft.
Werde mit dem Arzt Rücksprache führen und hoffe das mein Hund ein gesundes Tier wird.
Hans Hellerling
schreibt am
Ich habe das Produkt für eine Bekannte bestellt, die sehr zu frieden damit ist.
schreibt am
Dient unterstützend auch den altersbedingten Gelenkproblemen meines Hundes (10J.)
schreibt am
Für unseren 8 jährigen Bernersennenhund zur Unterstützung der Gelenkfunktionen empfohlen von der Tierrztin
schreibt am
unser Hund bekommt Glukosaminol schon seit einigen Jahren. Die Lieferung kam prompt.
schreibt am
Unsere Hündin ist über 13 Jahre alt, Glukosaminol hilft ihr sehr gut!
schreibt am
Charly ist unser Mittelschnauzer. Er leidet jetzt mit 12 Jahren an einer
Arthrose am rechten Vorderlauf.
Seine Beschwerden sind jetzt nach ca 2 Monaten wesentlich zurückgegangen.
Hervorragend.
schreibt am
Unser Hund hat Gelenk Probleme schon nach 1.5 Wochen ist eine spürbare Besserung zu sehen und er wird immer mobiler toll dieses Produkt und zu sehen das es täglich besser wird. nur zu empfehlen und das ohne Nebenwirkungen
schreibt am
da ich BARFE gebe ich täglich 2 Mßl. ins Futter. Habe das Produkt aber auch von meinem TA empfohlen bekommen, nachdem meine Hündin mit 2 Jahren etwas lahmte mit der Diagnose "Laxe Schulter" In Verbindung mit der Gabe von tgl. Dexoboron ist sie absolut beschwerdefrei
schreibt am
Unsere Hündin hat Bewegungsprobleme, die nimmt seit 2 Wochen, ich hoffe es hilft.
schreibt am
Unsere Hündin ist elf Jahre alt und hat Arthrose. Das Medikament hilft ihr sehr gut. Nur zu empfehlen!
schreibt am
bei meiner jungen Hündin wurde eine laxe Schulter diagnostiziert, wodurch sie hinkte. Auf Empfehlung meines TA erhält sie nun schon seit einem Jahr dieses Glukosaminol und in Verbindung mit Dexoboron forte war sie nach 1/2 Jahr Einnahme beschwerdefrei und ist es immer noch
schreibt am
Mein Hund ist fast 12 Jahre alt, hat Artrose, Spondilose und Cauda Eqina Syndrom, deswegen nihmt seit mehreren Jahren Glukosaminol. Es hilft ihm!
schreibt am
unsere beiden Hunde nehmen Glukosaminol schon lange und sind seitdem beschwerdefrei.
schreibt am
Mein Hund hat eine zu schmale Hüfte und hatte Probleme
beim Aufstehen.Seit ich ihr Glukosaminol auf das Futter streue,
ist sie beschwerdefrei.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten