Caniviton Forte Plus

×
  • Caniviton Forte Plus
Kautabletten für Hunde - Eine ideale Begleitung zur klassischen Arthrosetherapie. Mehr >>
9,62 €/10 Tabletten
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Produktvariante
Preis
Menge
 
90 Kautabletten Caniviton Forte Plus
Art.-Nr.: 002676
7,96 €/10 Tabletten
ab 2 Stück = 2% Rabatt
70,21 €* / Stück
7,80 €/10 Tabletten
ab 3 Stück = 3% Rabatt
69,50 €* / Stück
7,72 €/10 Tabletten
ab 4 Stück = 5% Rabatt
68,06 €* / Stück
7,56 €/10 Tabletten

30 Kautabletten Caniviton Forte Plus
Art.-Nr.: 002675
9,62 €/10 Tabletten

 
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Caniviton Forte Plus

Kautabletten für Hunde zur Unterstützung der Funktionalität verschiedener Gewebe wie Knorpel, Sehnen, Bänder und Blasenwand.

Aufgrund der Zusammensetzung und der Charakteristika der einzelnen Bestandteile ist Caniviton forte plus die ideale Begleitung zur klassischen Arthrosetherapie.

Die schmackhaften Tabletten werden hervorragend akzeptiert und eignen sich gut für viele Futtermittelallergiker, da kein Getreide enthalten ist.

Die Kautabletten Caniviton forte plus enthalten die natürlichen Knorpelbestandteile Chondroitinsulfat und Glucosamin, welche die Funktionalität verschiedener Gewebe wie Knorpel, Sehnen, Bänder und Blasenwand maßgeblich unterstützen, sowie den Extrakt der südafrikanischen Pflanze Teufelskralle.


Zusammensetzung Caniviton Forte Plus - Vetoquinol Hund:

Glucosamin, Chondroitinsulfat, Polyethylenglycol, Magnesiumsalze org. Säuren C 16-18.


Zusatzstoffe/kg:
Spurenelemente: Mangan (Mangansulfat, Monohydrat) (E5) 4522mg, Bindemittel, Fließhilfsstoffe und Gerinnungshilfsstoffe: Kolloidales Siliciumdioxid (E 551b) 4,5g; Emulgatoren Stabilisatoren,
Verdickungs- und Geliermittel: Mikrokristalline Cellulose (E460) 338g, Aromastoffe: Teufelskralle (Harpagophytum procumbens) und Aromastoffgemisch.


Analytische Bestandteile:
Rohfaser 22,2%, Rohprotein 16,2%, Rohasche 7,4%, Feuchtigkeit 4,6%, Rohfett 0,82%.


1 Tablette (2,2g) enthält:
Glucosamin 500mg, Chondroitinsulfat 400mg, Harpagophytum procumbens 150mg.


Fütterungsempfehlung Caniviton Forte Plus - Vetoquinol Hund:

Caniviton Forte Plus unterstützt die natürliche Gelenkfunktion.
Einmal täglich direkt oder mit dem Futter nach folgender Fütterungsempfehlung geben.

Wasser sollte stets verfügbar sein.

Aufgrund der gesetzlich festgelegten Höchstmengen an Spurenelementen in Futtermitteln, darf dieses Ergänzungsfuttermittel nur bis zu einer Menge von maximal 5 Tabletten/Hund (30kg KGW) / Tag oder 1 Tablette / Katze (4kg KGW) / Tag verfüttert werden.

Zur Unterstützung der natürlichen Gelenkfunktion.

Dose gut verschlossen, lichtgeschützt und unter 25°C lagern.

 

Körpergewicht (kg)

Während der ersten
4-6 Wochen
(Anzahl Tabletten/Tag) 

Dauergabe
(Anzahl Tabletten/Tag)

 Hunde <30 kg

 2

 1

 Hunde 30-60 kg

 3

 1 1/2

 Hunde >60 kg

 4

 2

 Katzen

 1/4

 1/4


3 Säulen für gesunde Gelenke
3 wichtige Säulen bilden die Voraussetzung für gesunde Knorpel

Gewichtskontrolle
Training
Gelenksunterstützende Futtermittel wie Caniviton


Gewichtskontrolle

Übergewicht erhöht das Risiko an Gelenkleiden zu erkranken, da die damit einhergehende Fehl- und Überbelastung der Gelenke auch bei jungen Hunden zu Knorpelschädigungen führen kann.
Übergewicht und Mangel an Bewegung bedingen sich häufig gegenseitig.
Bewegungsmangel führt seinerseits zu einer Schwächung der Muskulatur und damit zu einer weiteren Belastung der Gelenke.

"Bedenken Sie, dass bei einer so einfachen Bewegungsabfolge wie dem Aufstehen aus dem Sitz bereits das Neunfache des Körpergewichts auf den Knien lastet.
Bereits ein Übergewicht von 4kg bedeutet demzufolge eine Erhöhung der belastung um 36 kg."
Andy Torrinton MRSVS, Veterinary Orthopaedic Surgeon, Torrington Orthopadics, Brighouse.

Die Gewichtskontrolle Ihres Hundes ist daher für die Gesundheit der Gelenke unerlässlich.
Sollte Ihr Hund übergewichtig sein, wenden Sie sich an Ihr Tierarzt-Praxisteam.
Dieses wird Sie gern bezüglich speziell für Hunde entwickelter Diäten und einer gesunden und ausgewogenen Ernährung beraten.


Training

Eine gut ausgebildete Muskulatur stützt die Gelenke und sorgt für Entlastung.
Ein effektives Trainingsprogramm für Ihren Hund muss dabei keineswegs aufwendig sein.

Gliedern Sie das Training in 3 Phasen:

1. Aufwärmen ist nicht nur für den Menschen wichtig. Beginnen Sie mit einem lockeren Spaziergang.

2. Nun kann das Training beginnen. Gut geeignet ist Konditionstraining mit dem Fahrrad, Schwimmen oder Laufen.

3. Zuletzt noch einmal einen Spaziergang zum Abkühlen.


Falls Ihr Hund durch Gelenkserkrankungen beeinträchtigt ist kann ein sicherers Training schon aus kurzen Einheiten von 5-10 Minuten mit Gehen im Wasser, Schwimmen oder mehrfachem Aufstehen aus dem "Sitz" oder "Platz" bestehen.
Des Weiteren können Sie Ihr Tier auch durch regelmäßige Massage unterstützen.

 

Quelle: http://www.caniviton.de

(32)
ab 1,54 € * 154,00 €/1 kg
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
(38)
ab 13,77 € * 229,50 €/1 kg
(5)
85,00 € * 85,00 €/1 Liter
(6)
ab 9,39 € * 46,95 €/1 kg
(133)
ab 1,83 € * 9,15 €/1 kg
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Helfen Sie anderen Tierfreunden mit Ihrer Erfahrung mit Caniviton Forte Plus

Einloggen, um eine Bewertung zu schreiben
schreibt
Tolles Produkt!!! Unsere Hündin bekommt es seit ihrer Operation am Ellenbogen und läuft nun nach 3 monatiger Reha-Phase wieder vollkommen lahmfrei. Ich bilde mir ein, dass Caniviton Forte Plus sehr dazu beigetragen hat :-)! Ich werde es jedenfalls noch eine ganze Weile weiter füttern.
schreibt
Als Pulver schmeckt es unserem Hund besser als Kautabletten
bei der nächsten Bestellung dan nur Pulver. ansonsten ist das Produckt gut bis seht gut
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten