Equistro Triforce

×
  • Equistro Triforce
Ergänzungsfuttermittel für Pferde zur muskulären Unterstützung durch Antioxidantien und Aminosäuren. Mehr >>
68,53 €/1 kg
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Produktvariante
Preis
Menge
 
1,8 kg Pulver Equistro Triforce
Art.-Nr.: 002332
60,73 €/1 kg
ab 2 Stück = 2% Rabatt
107,13 €* / Stück
59,52 €/1 kg
ab 3 Stück = 3% Rabatt
106,04 €* / Stück
58,91 €/1 kg
ab 4 Stück = 5% Rabatt
103,86 €* / Stück
57,70 €/1 kg

600 g Pulver Equistro Triforce
Art.-Nr.: 002331
68,53 €/1 kg

 
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Equistro Triforce

Ergänzungsfuttermittel für Pferde zur muskulären Unterstützung durch Antioxidantien und Aminosäuren.

Indikation

  • Zur Unterstützung der Leistung und Vitalität bei Vorhandensein von “freien Radikalen“, welche mit intensivem Training und hoher Belastung verbunden sind.
  • empfiehlt sich für Pferde, die durch regelmäßiges und kontinuierliches Training und Wettkampf muskuläre Vitalität und Höchstleistung beanspruchen.
  • Förderung von Losgelassenheit und Leistung durch aktiven Zellschutz für Muskeln und Gelenke sowie zur Steigerung der Immunabwehr


Produktvorteile Equistro Triforce für Pferde:

  • ist ein Vitamin-C-Mineralstoffkomplex mit entscheidenden Vorteilen gegenüber herkömmlicher Ascorbinsäure
  • ist pH-neutral und besitzt dadurch eine bessere Absorption und Magenverträglichkeit als Ascorbinsäure
  • besitzt gegenüber Ascorbinsäure eine 4-fach höhere Zellaktivität und Effektivität
  • besitzt gegenüber Ascorbinsäure eine Depotwirkung, da es langsamer ausgeschieden wird
  • höhere Leistungsbereitschaft
  • verbesserte Rittigkeit durch erhöhte Losgelassenheit der Muskulatur
  • konditionelle Verbesserung
  • verkürzte Erholungsphase
  • Stärkung des Immunsystems
  • erste Resultate bereits nach wenigen Tagen deutlich erkennbar
  • alle Nährstoffe entsprechen der neuen Equistro Bio-Efficient Formulierung, die deren hohe Bioverfügbarkeit, damit eine schnelle Versorgung des Pferdes sowie beste Akzeptanz des Produktes sicherstellt.


Equistro Triforce ist ein Zusatzstoff-Komplex, bestehend aus Antioxidantien:

Vitamin E, Vitamin C, Selen und Muskelbausteinen: Lysin, Methionin.

Triforce beinhaltet Vitamin C (ESTER C), Vitamin E und hoch verfügbares Selen in Kombination mit den essentiellen Aminosäuren L-Lysin und DL-Methionin.

Zielgebiet von Equistro Triforce ist der aktive Bewegungsapparat von Pferden, d.h. Muskulatur und Sehnen, Bänder und Gelenke, sowie das Immunsystem.

Das Besondere an Equistro Triforce ist zum einen die hohe Konzentration dieser Substanzen, gebündelt in einer niedrigen Tagesfütterungsmenge.

Zum anderen enthält Equistro Triforce die neuartige Vitamin-C-Formulierung Triforce C.

Die Vitamine C und E sowie Selen sind wichtige Schutzfaktoren für Muskelzellen und das Gelenkbindegewebe gegen zellschädigende freie Radikale.

Die Aminosäuren Lysin und Methionin liefern essentielle Bausteine für die Muskulatur.

Erst durch optimalen Zellschutz werden die für Höchstleistung notwendige Sauerstoffversorgung und Energieproduktion in Muskelzellen und dem Bindegewebe sichergestellt.

Eine optimale Versorgung mit diesen Zellschutzfaktoren und Zellbausteinen ist Voraussetzung für einen leistungsfähigen Muskel- und Gelenkstoffwechsel sowie für Losgelassenheit, Elastizität und Rittigkeit des Pferdes.
Equistro Triforce enthält diese notwendigen Nährstoffe in biologisch hochverfügbarer Qualität: hochwertiges Lysin und Methionin.

Vitamin E/Selen-Komplex und Triforce-C. Triforce-C ist ein neuartiges, mit speziellen Mineralien verbundenes Vitamin C.
Es zeichnet sich durch hohe Verträglichkeit und verbesserte Zellaktivität aus.
Somit wird mit Equistro Triforce der gesamte Muskel- und Gelenkstoffwechsel optimal reguliert, stabilisiert und das Immunsystem gestärkt.


Zusammensetzung Equistro Triforce - Vetoquinol Pferd:

Glucose, Laktose.

Zusatzstoffe/kg:
Vitamine und Provitamine: Vitamin C (als Calcium-L-Ascorbat) (E302) 150 000 mg, Vitamin E/all rac-alpha-Tocopherylacetat (3a700) 110 000 IE.
Aminosäuren: DL-Methionin (3.1.1.) 3200 mg, L-Lysin-Monohydrochlorid (3.2.3.) 740 mg.
Spurenelemente: Selen (als Natriumselenit) (E8) 25 mg.

Analytische Bestandteile:
Rohasche 21%, salzsäureunlösliche Asche 16,5%, Rohfett 10,6%, Feuchtigkeit 5%, Natrium 1,3%, Rohprotein 0,3%, Rohfaser 0,3%.


Empfohlene Tagesration Equistro Triforce - Vetoquinol Pferd:

Während hoher körperlicher Belastung (Training, Wettkampf):
Pferde 20 g = 1 gestrichener Messlöffel pro Tag
Ponys 10 g = 1/2 Messlöffel pro Tag

Zur üblichen Ration über das Futter oder Trinkwasser geben.

Dieses Ergänzungsfuttermittel darf aufgrund seines hohen Gehaltes an Selen nur zu max. 2 % der Gesamtfutterration pro Tag verfüttert werden.


Vitamin C, Vitamin E und Selen - das Zellschutztrio

Vitamin C wirkt im wässrigen Milieu des Zytoplasmas und fängt in allen wässrigen Teilen in und um die Zelle die freien Radikale ab.
Neben den vielen Stoffwechselfunktionen ist es darüber hinaus auch wichtig für die Herstellung von Kollagen im Bindegewebe, in Sehnen und Knochen und zur Steigerung der Immunabwehr.

Folgendes Beispiel aus dem Haushalt erklärt die Funktion von Vitamin C anschaulich:
Eine Apfelhälfte wird geteilt und nur eine Hälfte mit Vitamin C bestreut.
Nach kurzer Zeit wird die andere Hälfte braun (Oxidation), da die freien Radikale die oberen Zellen zerstört haben.
Die Zellen der mit Vitamin C bestreuten Apfelhälfte werden nicht braun, d.h. sie bleiben unversehrt und geschützt.

Vitamin E wirkt in der Lipidschicht der Zellmembran und schützt hier vor allem die ungesättigten Fettsäuren, die innerhalb der Zelle als Biomembran das Genmaterial, die "Eiweißfabriken" und die Mitochondrien ("Organe zur Energiegewinnung") umgeben.
Diese Biomembranen dienen als Schutzwall und gewährleisten somit den ungestörten Stoffwechsel jeder einzelnen Zelle.
Vitamin E steigert die Widerstandsfähigkeit der Zelle gegen einen Sauerstoffmangel, d.h. das durch Leistung bedingte Sauerstoffdefizit wird vermindert und die Sauerstoffversorgung erhöht.

Beide Antioxidantien, Vitamin C und E, ergänzen sich in ihrer Zellschutzfunktion.
Anstatt die Biomembran zu schädigen, wird das freie Radikal durch das Vitamin E unschädlich gemacht und sofort an das im wässrigen Teil befindliche Vitamin C weitergeleitet und ausgeschieden.
So wird die empfindliche Biomembran vor freien Radikalen geschützt.

Selen ist ein Spurenelement mit enger Beziehung zu Vitamin E.
Selen ist Bestandteil des Enzyms Glutathionperoxidase (GP), das ähnlich wie Vitamin C als schlagfähiger Radikalenfänger im wässrigen Teil der Zelle, im Zellkern und den Mitochondrien fungiert. Selen ist wichtiger Faktor für die Sauerstoffversorgung der einzelnen Zelle.


Lysin und Methionin - die Muskelbausteine

Lysin ist eine essentielle Aminosäure für die Muskelbildung und das kollagene Bindegewebe.
Als Bestandteil von Nucleotiden im Zellkern regt es die Zellteilung und damit die Neubildung und das Wachstum an.

Methionin ist ebenfalls eine essentielle Aminosäure und wirkt u.a. als Methylgruppendonator.
Diese bewirkt in Verbindung mit Vitamin E und Selen einen regulierten und stabilen Muskelaufbau.

Durch die geänderten Fütterungsverhältnisse (reduzierte Rohproteingehalte der Futterrationen) ist eine gesonderte Ergänzung mit diesen beiden wichtigsten Aminosäuren zwingend erforderlich.


Erfolgreiche Leistung erfordert aktiven Zellschutz

Mit steigender körperlicher Beanspruchung des Pferdes wird vermehrt Sauerstoff benötigt und Energie produziert.
Gleichzeitig steigt aber auch die Menge an freien Radikalen.
Das bedeutet für die einzelne Muskel- und Bindegewebszelle einen erhöhten oxidativen Stress.
Wird diesem Stressfaktor nicht, wie oben beschrieben, mit entsprechenden Antioxidantien entgegengewirkt, so führt dies zu Zellschädigungen im Muskel- und Gelenksystem.

Folgen sind verminderte Leistung, mangelhafte Kondition, Steifheit, Unrittigkeit, erhöhte Verletzungsgefahr, bis hin zu Muskel- und Gelenkproblematiken.

Die Quintessenz hieraus ist: Je optimaler die einzelne Muskel- und Bindegewebszelle mit Antioxidantien geschützt ist, umso leistungsfähiger ist der gesamte Muskel- und Bewegungsapparat.

 

Quelle: http://www.equistro.org

(51)
20,28 € * 10,14 €/1 kg
(1)
ab 29,93 € * 29,93 €/1 kg
(22)
ab 24,57 € * 196,56 €/1 Liter
(2)
30,22 € * 30,22 €/1 Liter
33,71 € * 13,48 €/1 kg
(10)
7,76 € * 388,00 €/1 kg
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Helfen Sie anderen Tierfreunden mit Ihrer Erfahrung mit Equistro Triforce

Einloggen, um eine Bewertung zu schreiben
schreibt
Die Muskulatur hat sich seit Start der Fütterung wieder sichtbar positiv verändert. Muskulatur ist lockere, Stute deutlich lockerer und dynamischer in der Bewegung. Tut ihr sichtlich gut die Kur. Da es nicht die erste Kur mit Equistro Produkten war von denen ich sehr überzeugt bin werde ich es weiterhin Kurweise bei Bedarf füttern.
schreibt
Die Wirkung ist zu sehen!
Equistro Triforce wurde uns vom Tierarzt für das Aufbautraining nach einer Verletzung empfohlen. Wir sind sehr zufrieden mit dem Produkt.
schreibt
von Tierarzt empfohlen
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten