Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Equistro Haemolytan 400

×
  • Equistro Haemolytan 400
Für Pferde bei Rekonvaleszenz / Untergewicht sowie in Zeiten hoher körperlicher Beanspruchung. Mehr >>
109,20 €/1 Liter
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Produktvariante
Preis
Menge
 
1 L Equistro Haemolytan 400
Art.-Nr.: 002318
79,90 €/1 Liter
ab 2 Stück = 2% Rabatt
78,30 €* / Stück
78,30 €/1 Liter
ab 3 Stück = 3% Rabatt
77,50 €* / Stück
77,50 €/1 Liter
ab 4 Stück = 5% Rabatt
75,91 €* / Stück
75,91 €/1 Liter

250 ml Equistro Haemolytan 400
Art.-Nr.: 002319
109,20 €/1 Liter
ab 2 Stück = 2% Rabatt
26,75 €* / Stück
107,00 €/1 Liter
ab 3 Stück = 3% Rabatt
26,48 €* / Stück
105,92 €/1 Liter

 
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Haemolytan 400

Equistro Haemolytan 400 für Pferde ist ein flüssiges Diät-Ergänzungsfuttermittel bei Rekonvaleszenz / Untergewicht sowie in Zeiten hoher körperlicher Beanspruchung.

Der kräftigende und vitalisierende Effekt von Equistro Haemolytan 400 lässt sich auch bei Freizeit-, Senioren- und Sportpferden nutzen.


Equistro Haemolytan 400 kann insbesondere eingesetzt werden:

  • zur Regulierung des Spurenelement- und Vitaminbedarfs bei Leistungsschwächen,
  • bei mangelhafter Blutbildung,
  • zur Unterstützung nach Wurmkuren,
  • zur Stoffwechselstimulierung,
  • im Haarwechsel,
  • bei Appetitlosigkeit,
  • in der Rekonvaleszenz,
  • bei allgemeiner Instabilität,
  • Alter und mangelnder Leistungsbereitschaft


Produktvorteile Haemolytan 400 für Pferde:

  • sorgt für eine ausgewogene und bedarfsgerechte Versorgung
    mit biologisch hochwertigen Vitaminen und Spurenelementen (Zink, Eisen, Kupfer und Kobalt) von Pferden in unterschiedlichen Leistungsphasen: Wachstum (harmonische Entwicklung, z.B. Bewegungsapparat), Zucht (Fertilität und Deckleistung), Sport (Leistungsfähigkeit), Rekonvaleszenz und Seniorenpferde.
  • enthält Eisen, Kupfer und Zink in Form von Ipaligo Tec
    einer speziellen Kombination aus organisch und anorganisch gebundenen Spurenelementkomplexen, die sich durch hohe Bioverfügbarkeit auszeichnen und eine sowohl kurz- wie langfristige optimale, bedarfsgerechte Versorgung sicherstellen.
  • alle anderen Nährstoffe entsprechen der neuen Equistro Bio-Efficient Formulierung,
    die deren hohe Bioverfügbarkeit, damit eine schnelle Versorgung des Pferdes sowie beste Akzeptanz des Produktes sicherstellt.


Zusammensetzung Equistro Haemolytan 400 - Vetoquinol Pferd:

Saccharose, Glyzerin


Analytische Bestandteile:
Feuchtigkeit 48%, Rohprotein 3,2%, Rohasche 1,7%, Rohfett 0,8%, Rohfaser 0,3%, Natrium 0,2%.


Zusatzstoffe/kg:

Spurenelemente:
Zink (als Zinkchlorid) (E6) 3970 mg, Eisen (als Eisen-(II)-citrat wasserfrei) (E1) 3490 mg, Kupfer (als Kupfer-(II)-chlorid) (E4) 198 mg, Cobalt-(II)-sulfat (E3) 12mg.

Vitamine und Provitamine:
Vitamin B1 (als Thiaminhydrochlorid) 1190 mg,
Vitamin B6 (als Pyridoxolhydrochlorid) 801 mg,
Nicotinsäure (als Niacin) 794 mg,
Pantothensäure (als Calcium-D-Pantothenat) 793 mg ,
Vitamin B2 (als Riboflavin) 792 mg ,
Folsäure (als Reinsubstanz) 397 mg,
Vitamin K3 (als Menadion-Natriumbisulfit-Präparat) 198 mg,
Vitamin B12 12 mg.


Aromastoffe:

Glycin 9799 mg.


Fütterungsempfehlung Equistro Haemolytan 400 - Vetoquinol Pferd:

Bei starker sportlicher Belastung erhalten über 3 Wochen:

Pferde (500 kg)
10 bis 15 ml täglich, oder 20 ml 2 bis 3 Mal pro Woche.

Kleinpferde, Pony und Fohlen
5 bis 10 ml täglich, oder 15 ml 2 bis 3 Mal pro Woche.


Mit dem Futter, Trinkwasser oder per Maulspritze geben.

Es wird empfohlen vor dem Gebrauch oder einer längeren Gabe den Rat eines Tierarztes einzuholen.
Aufgrund der gesetzlich festgelegten Höchstmengen an Spurenelementen sollte dieses Ergänzungsfuttermittel nicht über 120 ml/g/Pferd (500 kg KGW)/Tag verabreicht werden.


Fohlengeburt

Der Geburtsvorgang und die ersten Lebenstage stellen eine kritische Phase für Fohlen dar.
In den ersten Lebensstunden müssen sie genügend Muttermilch aufnehmen, um wichtige Nährstoffe und dringend benötigte Abwehrstoffe zu erhalten.
Dies gilt in besonderem Maße für Frühgeburten, Zwillinge, Fohlen aus Schwergeburten, erheblich übertragene Fohlen sowie für unter- oder übergewichtige Fohlen.

Aber für eine optimale Versorgung reicht die Muttermilch oft nicht aus.
So haben frühgeborene Fohlen einen erheblichen Zusatzbedarf an Eisen, da erst im letzten Trächtigkeitsmonat 50 % des Eisenvorrates im Fötus (2 mg Eisen je kg KM / Tag) retiniert werden (Meyer, 1996).
Saugfohlen erhalten zudem über die Stutenmilch nur 10 % ihres tatsächlichen Eisenbedarfs (Sonntag et al., 1996).

Der Fehlbedarf wird durch Reduzierung der Erythrozytenzahl und dadurch wieder im Körper freiwerdendes Eisen nahezu kompensiert, ein Teil muss aber von außen zugeführt werden.
Leider muss in vielen Zuchtbetrieben mit einer permanenten Unterversorgung an Eisen von bis zu 50 % durch Grund- und Mischfuttermittel gerechnet werden, so dass bei Fohlen der Bedarf nicht gedeckt wird (Hackländer et al., 1996).

Mehrjährige Erfahrungen zeigen, dass nach oraler Gabe von EQUISTRO HAEMOLYTAN 400 kurz nach der Geburt Neugeborene wesentlich vitaler werden und schneller und sicherer auf die Beine kommen.
Der Organismus des Fohlens wird mobilisiert - Lebenswille und Widerstandskraft werden erhöht.
Darüber hinaus werden dem Fohlen die notwendigen Stoffe zur Blutbildung und für den Nervenstoffwechsel zur Verfügung gestellt.


Fohlen - orthopädische Probleme (Developmental Orthopedic Diseases, DOD)

Seit langem wird aus der Praxis immer wieder berichtet, dass mit EQUISTRO HAEMOLYTAN 400 erstaunliche Erfolge bei Saug- und Absatzfohlen mit Stellungsanomalien erzielt werden, z. B. bei:

  • allgemeiner Gliedmaßenverstellung bei Neugeborenen
  • verhärteten und verkürzten Sehnen, Fußungsproblemen (Stelzfüßigkeit)
  • Auftreibungen an Gelenken, Überbeinen
  • Veränderungen der Halswirbelsäule

Untersuchungen u.a. aus den USA beweisen, dass diese Veränderungen durch Spurenelementmangel, insbesondere von Kupfer, sowie eine unausgewogene Spurenelement- oder Mineralstoffversorgung bedingt sein können (Knight et al., 1990; Bridges und Moffitt, 1990; Hurtig et al., 1991; Finkler-Schade et al., 1996; Jeffcott und Savage, 1996; Pagan und Jackson, 1996; Davies et al., 1996).
Eine zu geringe Kupfer-Versorgung des Fohlens im Mutterleib, hohe Milchleistung der Stute und dadurch bedingt späte Beifutteraufnahme des Fohlens sowie eine hohe tägliche Gewichtszunahme des Fohlens begünstigen das Auftreten von orthopädischen Problemen.


Wässriger Kot

Wässriger, breiiger Kot führt zu Verlusten an Spurenelementen und Elektrolyten.
Eine Kombination aus EQUISTRO HAEMOLYTAN 400 und EQUISTRO ELYTAAN hilft hier, diese Verluste schnell auszugleichen und fördert somit eine schnelle Substitution.


Tragende Stuten

Spurenelemente wie Eisen, Kupfer etc. werden zum größten Teil im 10. und 11. Trächtigkeitsmonat in den Fötus eingelagert (s. o.).
Kupferreserven werden in der Leber gespeichert und nach der Geburt, da für die Blutbildung benötigt, rasch abgebaut.
Eine Unterversorgung bedingt die zuvor aufgeführten Gliedmaßenveränderungen neugeborener Fohlen, insbesondere bei Frühgeburten.

Es empfiehlt sich daher, die Stute in der Hochträchtigkeit mit EQUISTRO HAEMOLYTAN 400 zu versorgen.
Eine Gabe von EQUISTRO HAEMOLYTAN 400 direkt nach dem Geburtsvorgang hat einen roborierenden Effekt.


Deckhengste

Ein erhöhter Bedarf an Spurenelementen besteht bei starker Deckbeanspruchung oder verminderter Deckleistung des Zuchthengstes.
Hier lässt sich die vitalisierende und die libidosteigernde Wirkung von EQUISTRO HAEMOLYTAN 400 nutzen.


Leistung und Vitalität

Der kräftigende und vitalisierende Effekt von EQUISTRO HAEMOLYTAN 400 lässt sich auch bei Freizeit-, Senioren- und Sportpferden nutzen.
Insbesondere zur Regulierung des Spurenelement- und Vitaminbedarfs bei Leistungsschwächen, bei mangelhafter Blutbildung, zur Unterstützung nach Wurmkuren, zur Stoffwechselstimulierung, im Haarwechsel, bei Appetitlosigkeit, in der Rekonvaleszenz, bei allgemeiner Instabilität, Alter und mangelnder Leistungsbereitschaft kann EQUISTRO HAEMOLYTAN 400 eingesetzt werden.

 

Quelle: http://www.equistro.org

(48)
20,80 € * 10,40 €/1 kg
(25)
40,80 € * 40,80 €/1 Liter
105,00 € * 105,00 €/1 Liter
(1)
ab 30,50 € * 30,50 €/1 kg
(7)
49,90 € * 49,90 €/1 kg
(22)
ab 25,60 € * 204,80 €/1 Liter
(1)
34,50 € * 34,50 €/1 Liter
(7)
17,70 € * 17,70 €/1 kg
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

schreibt am
seit Jahren gute Erfahrung bei Fohlenauzucht
schreibt am
Super!
Habe es als Kur für einen unterentwickelten 3 Jährigen Hengst genommen, der nur auf Weide gehalten wurde.
Als Vorbereitung für Trainig und Arbeit.
Der Hengst hatte während der Kur einen Unfall und die Wundheilung war dank Haemolythan super schnell und unkomliziert.
schreibt am
Sehr gut! Schnelle Lieferung. Als Aufbaukur für ein 40 Jahre altes Pony gekauft. Sichtbare positive Wirkung!
schreibt am
auf Empfehlung als kur gekauft
schreibt am
Gut zur Unterstützung des Fellwechsels und des Immunsystems!
schreibt am
Bestens für Absetzer!
schreibt am
das Zeug ist super im Fellwechsel und wenn man ein rekonvaleszentes Tier wieder aufpäppeln muss
schreibt am
Qir päppeln unser spätgeborenes Alpaka-Cria damit auf, es läuft inzwischen viel besser mit den anderen Jungtieren umher!
schreibt am
Wir unterstützten unsere beiden Mini-Shettys nach ihrem allerersten Winter mit diesem Produkt beim Fellwechsel - und endlich beginnen sie damit, das Winterfell "auszuziehen" (was jetzt zügig vorangeht und eindeutig nicht an unseren norddeutschen Außentemperaturen liegt!).
Abschließend sei noch gesagt, dass die Bestellung prompt bearbeitet wurde, die Lieferung blitzschnell und sorgfältig verpackt ankam. Herzlichen Dank an das VETENA-Team!
schreibt am
Mein Trakehner hat um diese Jahreszeit immer ein leichtes tief und ich habe etwas zur kurweisen Unterstützung gesucht. Hämolytan hat er als Fohlen bereits mal bekommen und es wirkt echt gut.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten