Caniprevent

Art.-Nr.: 018918
(3)
Präputialspülung zur Prohylaxe von Vorhautentzündung bei Rüden von Virbac.
161,70 €/1 Liter
161,70 €/1 Liter
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Produktvariante
Preis
Menge
Spülung 100 ml
Art.-Nr.: 018919
161,70 €/1 Liter
ab 2 Stück = 2% Rabatt
15,85 €* / Stück
158,50 €/1 Liter
ab 3 Stück = 3% Rabatt
15,68 €* / Stück
156,80 €/1 Liter
ab 4 Stück = 5% Rabatt
15,36 €* / Stück
153,60 €/1 Liter
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Caniprevent für Hunde

Präputialspülung zur Prohylaxe von Vorhautentzündung bei Rüden von Virbac.

Sehr viele Rüden haben einen Präputialkatarrh (Vorhautentzündung), da sie an Stellen markieren, an denen vor ihnen andere Hunde uriniert haben.
Durch Tröpfcheninfektion gelangen die Keime auf die Schleimhaut der Vorhaut.

Wird das Keimwachstum nicht eingedämmt, so kann es zu Entzündungen mit starker Sekretion kommen.
Dies kann durch die regelmäßige Behandlung mit Caniprevent vermieden werden.

Besonders bei Rüden, die in Wohnungen gehalten werden, sind Vorhautentzündungen ein erhebliches hygienisches Problem.
Caniprevent eignet sich besonders zur speziellen Hygiene vor dem Deckakt.


Zusammensetzung Caniprevent für Hunde:

Chlorothymol 0,1 %, Isopropylalkohol 20,0 %, Glycerol 10,0 %, Aqua dest. 69,9 %


Anwendungsempfehlung Virbac Caniprevent:

  • Die Vorhautöffnung mit Caniprevent getränkter Watte oder Zellstoff reinigen.

  • Anschließend 10 ml Caniprevent mit beigelegter Spritze aufziehen und die Plastikkanüle aufsetzen.
  • Mit der einen Hand die Vorhaut festhalten, mit der anderen Hand die Plastikkanüle zwischen Vorhaut und Penis einführen.
  • Den Inhalt der Spritze in die Vorhautfalte drücken.
  • Gleichzeitig die Vorhautöffnung mit den Fingern verschließen und mit der anderen Hand in der Vorhautfalte verteilen.
  • Danach die Flüssigkeit ablaufen lassen.

  • Die Behandlung sollte an drei aufeinander folgenden Tagen durchgeführt werden.

Helfen Sie anderen Tierfreunden mit Ihrer Erfahrung mit Caniprevent

Anzahl Sterne vergeben
Prüfcode

Vor der Veröffentlichung wird Ihre Bewertung geprüft.
Silvia schreibt
Sehr gut zur Prophylaxe,nehme Caniprevent schon über mehrere Jahre bei meinen Rüden.
Roland schreibt
Leider hat unser Hund wieder eine Entzündung der Vorhaut.
Ute schreibt
Grundsätzlich gut, aber das Problem läßt sich damit nicht beheben. Man kann nur immer wieder behandeln.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten